7 beste Website-Builder

Wir haben eine Liste mit den besten Website-Buildern erstellt, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern!

Auf dieser Seite finden Sie:

  • Eine Liste der 7 besten Lösungen für das Jahr 2021.
  • Unsere umfangreiche interne Methodik.
  • Einen ausführlichen Überblick über die Stärken und Schwächen der einzelnen Lösungen.
  • Einen umfassenden Leitfaden, der Ihnen hilft, die beste Lösung für Sie zu finden.
  • Aktuelle Informationen über die Preisgestaltung

Und das Wichtigste: Unsere unvoreingenommenen und datengestützten Bewertungen helfen Ihnen bei der Auswahl des perfekten Dienstes.

So können Sie Ihre Website im Handumdrehen zum Laufen bringen.

Mehr von Christina Vukova anzeigen

Zuletzt aktualisiert: November 2, 2021

Offenlegung von Werbeträgern Diese Seite kann Links zu Produkten und Dienstleistungen unserer Partner enthalten, die es uns ermöglichen, unsere Website nachhaltig zu gestalten. Das bedeutet, dass techjury.net möglicherweise eine Vergütung erhält, wenn Sie sich anmelden und/oder ein Produkt oder eine Dienstleistung über unsere Links kaufen. Alle in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind jedoch ausschließlich unsere eigenen, und dieser Inhalt wird in keiner Weise von unseren Partnern bereitgestellt oder beeinflusst.

Die 7 besten Website-Baukästen für 2021

1. Wix

Die äußerst intuitive Benutzeroberfläche, die Gestaltungsfreiheit und mehr als 300 App-Integrationen machen Wix zum besten Website-Builder im Jahr 2020. Vollständige Bewertung

  • Vielseitig und sehr anpassbar
  • Eine Vielzahl von verfügbaren Integrationen
  • Sehr intuitiv

Website besuchen TechJury-Auswahl

Die äußerst intuitive Benutzeroberfläche, die Gestaltungsfreiheit und mehr als 300 App-Integrationen machen Wix zum besten Website-Builder des Jahres 2020. Vollständige Bewertung

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Ucraft

Die intuitive Benutzeroberfläche, der tolle Support, die günstigen Preise und die schönen Designs machen Ucraft zu einer ausgezeichneten Wahl. Vollständige Überprüfung

  • Ausgezeichneter 24/7-Support
  • Angemessene Preisgestaltung
  • Intuitive Schnittstelle

Website besuchen

Die intuitive Benutzeroberfläche, der hervorragende Support, die günstigen Preise und die schönen Designs machen Ucraft zu einer ausgezeichneten Wahl. Vollständige Bewertung

 

 

 

 

 

 

 

 

3. WordPress.com

Die beliebteste Plattform bietet erstaunlichen Support, großartige Leistung und Skalierbarkeit. Was WordPress zu einer guten Wahl macht, ist die große Anzahl an Funktionen, Plugins und Themes, aus denen Sie wählen können. Vollständige Überprüfung

  • Großartiger 24/7-Support
  • Sehr skalierbar
  • Einfacher Export zu WordPress.org

Website besuchen

Die beliebteste Plattform bietet erstaunlichen Support, großartige Leistung und Skalierbarkeit. Was WordPress zu einer guten Wahl macht, ist die große Anzahl an Funktionen, Plugins und Themes, aus denen Sie wählen können. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

4. SITE123

Dieser Website-Baukasten bietet eine umfangreiche Bibliothek mit über 180 vorgefertigten Vorlagen, mit denen Sie im Handumdrehen eine schöne Website erstellen können. Vollständige Bewertung

  • Schnell und einfach zu bedienen
  • Großartige Unterstützung
  • Schöne Designs

Website besuchen

Dieser Website-Baukasten bietet eine umfangreiche Bibliothek mit über 180 vorgefertigten Vorlagen, mit denen Sie im Handumdrehen eine schöne Website erstellen können. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Squarespace

Der schnelle Support, der erschwingliche Preis und die einfache Navigation machen Squarespace zu einem großartigen Website-Baukasten für Einsteiger und Kleinunternehmer. Das beste Verkaufsargument für diese Plattform sind jedoch die wunderschönen Vorlagen. Vollständige Überprüfung

  • Wunderschöne responsive Designs
  • Ihre Website wird großartig aussehen
  • Schnelle Website-Erstellung

Website besuchen

Der schnelle Support, der erschwingliche Preis und die einfache Navigation machen Squarespace zu einem großartigen Website-Baukasten für Einsteiger und Kleinunternehmer. Das beste Verkaufsargument für diese Plattform sind jedoch die wunderschönen Vorlagen. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Weebly

Weebly bietet eine intuitive Plattform, die sich hervorragend für Anfänger und Kleinunternehmer eignet. Sie ermöglicht es Ihnen, Ihre Website über Ihr Smartphone zu verwalten, bietet einen integrierten Einkaufswagen und optimiert Ihre Website für Mobiltelefone. Vollständige Überprüfung

  • Vorlage kann nach der Veröffentlichung geändert werden
  • Tolle Plattform für Anfänger
  • Sie können eine kostenlose Website veröffentlichen

Website besuchen

Weebly bietet eine intuitive Plattform, die sich hervorragend für Anfänger und Kleinunternehmer eignet. Sie ermöglicht es Ihnen, Ihre Website über Ihr Smartphone zu verwalten, bietet einen integrierten Einkaufswagen und optimiert Ihre Website für Mobiltelefone. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Duda

Duda ist eine einfach zu bedienende Plattform, die mehr als 90 Standardthemen bietet. Sie können Ihre Website auch von Grund auf neu erstellen, indem Sie eine leere Vorlage verwenden. Vollständige Überprüfung

  • Einsteigerfreundliche Plattform
  • Kostenlose und vielseitige Vorlagen
  • Großartige Leistung

Website besuchen

Duda ist eine einfach zu bedienende Plattform, die mehr als 90 vorgefertigte Themen bietet. Sie können Ihre Website auch von Grund auf neu erstellen, indem Sie eine leere Vorlage verwenden. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

Die besten Website-Baukästen für 2021

  • Wix – Am besten geeignet für Nutzer, die einen vielseitigen und anpassbaren Builder suchen
  • Ucraft – Am besten für Nutzer mit einem kleineren Budget
  • WordPress.com – Am besten für Nutzer, die einen skalierbaren Website-Builder suchen
  • SITE123 – Am besten geeignet für Nutzer, die nach tollen vorgefertigten Vorlagen suchen
  • Squarespace – Am besten geeignet für Benutzer, die neu im Bereich der Website-Erstellung sind
  • Weebly – Am besten geeignet für Benutzer, die ein kostenloses Tool zum Erstellen von Websites suchen
  • Duda – Am besten geeignet für neue Benutzer von Website-Builder-Tools

Wie wir die besten Website-Builder eingestuft haben – unsere Methodik

Werfen wir zunächst einen Blick darauf, wie wir die besten Website-Baukästen ausgewählt haben, die es gibt.

  • Wir haben über 20 professionelle Website-Builder-Bewertungen durchgesehen und eine Liste mit 35 würdigen Anwärtern zusammengestellt.
  • Um unsere Suche einzugrenzen, haben wir uns die Nutzerbewertungen angeschaut und Software mit zu wenig oder unzureichendem Feedback aussortiert. Übrig blieb eine Liste mit 12 Website-Bauanbietern.
  • Wir meldeten uns bei jeder der 12 Plattformen an.
  • Dann machten wir uns daran, eine Website zu entwerfen und ein Gefühl für die Plattform zu bekommen.
  • Um die volle Erfahrung zu machen, fügten wir eine Vielzahl von Blöcken hinzu, ordneten sie in verschiedenen Konfigurationen an und spielten mit Einstellungen, Farben, der Erstellung neuer Seiten usw.
  • Kurz gesagt, wir haben alles getestet, was Sie beim Einrichten Ihrer eigenen Website verwenden könnten.
  • Wir haben 1 der Plattformen entfernt, da sie schwer zu navigieren und verzögert war.
  • Zwei weitere mussten wir ebenfalls entfernen, da ihre Funktionen nicht mit denen der anderen mithalten konnten. Damit blieben uns 7 Website-Builder.
  • Dann war es an der Zeit, den Support zu testen. Wir haben durchschnittlich 3 Fragen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad gestellt und die Geschwindigkeit und Qualität der Antworten überwacht.
  • Wir haben auch die Leistung der Websiteersteller überprüft. Dazu haben wir Listen mit funktionierenden Websites auf den einzelnen Plattformen gesucht.
  • Dann haben wir 5 zufällig ausgewählt und sie mit GTmetrix getestet. So konnten wir die durchschnittliche Leistung der einzelnen Plattformen ermitteln.
  • Danach haben wir die Preise und Funktionen der einzelnen Website-Builder verglichen.
  • Schließlich haben wir die Website-Builder auf der Grundlage der gesammelten Informationen in eine Rangfolge gebracht, um eine Liste mit den 7 besten zu erstellen.

Detaillierte Bewertungen

Wix

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Benutzer, die einen vielseitigen und anpassbaren Website-Builder suchen.

Website besuchen TechJury-Auswahl

  • Vielseitig und sehr anpassungsfähig
  • Riesige Auswahl an verfügbaren Integrationen
  • Sehr intuitiv
  • Sie können Ihre Website kostenlos veröffentlichen

Die äußerst intuitive Benutzeroberfläche, die Gestaltungsfreiheit und die über 300 App-Integrationen machen Wix zum besten Website-Builder des Jahres 2021. Es verfügt über ein integriertes SEO-Tool, eine erstaunliche Betriebszeit von 99,9 % und hervorragende Ladegeschwindigkeiten. Außerdem bietet die Website des Unternehmens eine umfangreiche Wissensdatenbank, die Sie auf Ihrem Weg begleiten kann. Darüber hinaus können Sie Ihre Website mit Wix kostenlos erstellen.

Wix wurde von Avishai Abrahami, Nadav Abrahami und Giora Kaplan gegründet. Sie kamen auf das Konzept, als sie an der Website für eine andere Start-up-Idee arbeiteten. Nachdem sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen konnten, beschlossen sie, dass es eine Plattform geben muss, auf der Menschen ihre eigene Website ohne Programmier- und Designkenntnisse erstellen können.

So wurde 2016 Wix geboren. Heute ist es eine der bekanntesten Marken. Ihre Vielseitigkeit und ihr intuitives Design sichern ihr einen Platz in allen Bewertungen von Website-Buildern.

Weltweit haben sich über 150 Millionen Menschen in 190 Ländern für Wix entschieden.

Benutzerfreundlichkeit

Wenn es um die Benutzerfreundlichkeit geht, ist Wix das Maß aller Dinge. Die Plattform ist sehr intuitiv – so sehr, dass sogar Tastenkombinationen wie Strg+z und die Löschtaste zum Bearbeiten Ihrer Seite verwendet werden können.

Wix ist ein Drag-and-Drop-Website-Builder. Das bedeutet, dass Sie Blöcke ganz einfach neu anordnen und neue Blöcke zu Ihrer Seite hinzufügen können. Es gibt sogar Linien, die dich zur Mitte des Bildschirms oder zu den Rändern anderer Elemente führen. Das sorgt für eine gut aussehende und übersichtliche Website.

Das Ändern von Farben, Formen und Schriftarten ist ebenfalls sehr intuitiv. Es gibt eine Vielzahl von Blöcken, mit denen Sie fast alles gestalten können, was Sie wollen.

Wenn Sie noch nie eine Website erstellt haben, ist Wix definitiv eine kluge Wahl. Es spart Ihnen viel Zeit, da die Lernkurve nicht sehr lang ist.

Entwürfe 

Wix verfügt über eine große Anzahl von Vorlagen. Derzeit gibt es über 650 in 17 verschiedenen Kategorien und viele davon sind kostenlos. Dies kann auch als Nachteil angesehen werden, da man sich in der riesigen Anzahl von Optionen in diesem Website-Builder leicht verirren kann.

Da alles anpassbar ist, ist man nur eine schlechte Farbwahl davon entfernt, eine hässliche Website zu erstellen. Wenn Sie jedoch wissen, was Sie tun, können Sie genau die Webseite erstellen, die Sie sich vorgestellt haben.

Denken Sie daran, dass Sie nach der Veröffentlichung Ihrer Website an die von Ihnen gewählte Vorlage gebunden sind. Am Ende lohnt es sich aber – die Vorlagen sehen alle modern aus und sind in hohem Maße anpassbar.

Funktionen

Einer der Gründe, warum wir Wix für den besten Website-Builder im Internet halten, sind die vielen tollen Funktionen.

Zunächst einmal, und das können wir gar nicht genug betonen, ist die Benutzeroberfläche des Editors extrem intuitiv. Wix ist nicht nur ein Drag-and-Drop-Website-Builder, sondern Sie können jeden Block so anpassen, dass er so aussieht, wie Sie es möchten.

Wenn Sie keine Lust haben, eine Website zu entwerfen, können Sie sich für das Wix ADI entscheiden. Dabei handelt es sich um ein Modul mit künstlicher Intelligenz, das eine einfache, aber recht anständige Website für Sie entwirft – ohne dass Sie ein gewisses Designtalent oder -geschick haben.

Die Plattform verfügt auch über ein großartiges SEO-Tool (das magische Wix SEO Wiz), das Ihnen hilft, Ihre Website in Google auffindbar zu machen. Das macht diesen Website-Builder zu einem der besten für kleine Unternehmen. Selbst wenn Sie nicht in eine professionell erstellte Webseite investieren können, können Sie dafür sorgen, dass sie online gefunden wird.

Eine weitere tolle Funktion ist Corvid – die offene Entwicklungsplattform, mit der Sie Webanwendungen erstellen können.

Was auch immer Sie also brauchen, Wix hat es mit ziemlicher Sicherheit.

Integrationen

Großartige Integrationen sind entscheidend, um Wix einen Platz unter den besten Website-Baukästen zu sichern.

Glücklicherweise hat Wix über 300 Apps, aus denen du wählen kannst. Allerdings sind nur etwa 70 von ihnen tatsächlich kostenlos.

Wenn Ihr Unternehmen wächst, kann es ziemlich teuer werden, Ihre Website zu skalieren. Es ist wichtig, dass Sie sicherstellen, dass sich Ihre Investition in einige der teureren Apps lohnt.

Die oben erwähnte Funktion – Corvit – gibt Ihnen die Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie die Software erstellen können, die Sie benötigen, aber im Website-Builder nicht finden können. Allerdings ist das nicht ganz einfach, und Sie müssen schon etwas Geld für einen Entwickler ausgeben.

Leistung

Zunächst einmal garantiert Wix eine erstaunliche Betriebszeit von 99,9 %. Die Zuverlässigkeit sollte nicht unterschätzt werden. Denn selbst wenn Sie die beste Website haben, macht es keinen Unterschied, wenn sie nicht funktioniert.

Was die Leistung angeht, so hat Wix zur Verbesserung der Geschwindigkeit von Websites auf der Plattform Wix Turbo veröffentlicht. Das Update umfasst JavaScript-Optimierungen, um Videos und Bilder schneller zu verarbeiten, eine globale Serverabdeckung und erweiterte CSS-Funktionen.

Und was ergibt sich daraus?

Erstaunliche Ladezeiten! Die durchschnittliche TTFB (time to first byte) auf den von uns getesteten, zufällig ausgewählten Websites lag bei erstaunlichen 183 ms. Die Onload-Zeit betrug 2,2 Sekunden.

Wix.com hat definitiv hart gearbeitet, um sich seinen Platz als bester Website-Builder zu verdienen, und das ist es, wo es verdient, zu bleiben!

Unterstützung

Wenn es um den Support geht, macht es Wix nicht einfach, einen Berater zu kontaktieren. Das Gute daran ist, dass die umfassende Wissensdatenbank sicherstellt, dass Sie nur selten einen Berater benötigen werden.

Wenn Sie es schaffen, zur Support-Kontaktseite zu navigieren (https://www.wix.com/contact – danken Sie uns später), haben Sie zwei Möglichkeiten.

Sie können entweder ein Ticket einreichen oder einen Rückruf anfordern.

Unsere Erfahrungen mit dem Support waren sehr positiv – wir haben uns für das Einreichen eines Tickets entschieden und in weniger als einer Stunde eine umfassende Antwort erhalten. Die Möglichkeit, mit einem echten Menschen zu sprechen, ist ebenfalls eine großartige Option, die nicht allzu häufig anzutreffen ist.

Bewertungen

Die Bewertungen auf Trustpilot sind alles andere als gut. Nur 37 % der Kritiker fanden Wix ausgezeichnet oder großartig und 59 % hielten es für schlecht oder schlecht.

Die meisten Kunden gaben an, dass ihnen von Wix ungerechtfertigte Rechnungen gestellt wurden. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, Ihre Website auf dieser Plattform zu erstellen, sollten Sie ein Auge auf die Rechnungen haben, die sie schicken. Andere Kunden haben sich über die Funktionalität von Wix Payments beschwert.

Wir haben jedoch keine Probleme mit der Plattform festgestellt. Natürlich sind viele Kunden von Wix begeistert.

Die positiven Bewertungen waren sich alle einig, dass Wix ein einfacher Website-Builder mit vielseitigen Funktionen ist.

Preis

Wenn Sie auf der Suche nach einer kostenlosen Plattform sind, ist Wix der beste Website-Baukasten, den Sie sich aussuchen können.

Sie können ein Konto erstellen, Ihre Website einrichten und sie veröffentlichen, ohne einen Cent auszugeben. Natürlich wird Ihre Domain nicht vorzeigbar sein und Sie werden keinen Zugang zu einigen Funktionen haben, aber immerhin ist sie kostenlos und online.

Falls Ihnen die Plattform gefällt und Sie bereit sind, zu investieren, finden Sie hier die Optionen für Ihren Jahresplan:

  • Free – Sie haben eine Website, aber keine Domain und Ihre Seite wird nicht von Google gefunden.
  • Combo – Ideal für den persönlichen Gebrauch. Sie erhalten auch eine kostenlose Domain für 1 Jahr – $13 pro Monat
  • Unlimited – Diese Option ist für Freiberufler und Unternehmer geeignet – $17 pro Monat
  • Pro – Beinhaltet eine Reihe von Anwendungen, die Ihr Geschäft ankurbeln – $22 pro Monat
  • VIP – Sie erhalten alles, was im Pro-Tarif enthalten ist, plus VIP-Support und vorrangige Antwort – $39 pro Monat

Für Business und eCommerce stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

  • Business Basic – Du kannst Zahlungen von Deinen Kunden abwickeln (Wix nimmt keine Provision) – $23 pro Monat
  • Business Unlimited – Sie erhalten mehr Speicherplatz und professionelle Logos zusätzlich zum Basic-Plan – $27 pro Monat
  • Business VIP – Auch hier bezahlst Du für schnelleren Support – $49 pro Monat
  • Enterprise – Wix stellt dir ein Team von Fachleuten zur Verfügung, die deine Website verwalten – $500 pro Monat

Ein wichtiger Hinweis: Die oben genannten Preise gelten für einen Jahresplan, der zum Zeitpunkt des Kaufs vollständig bezahlt wird. Außerdem enthalten sie keine Mehrwertsteuer. Prüfen Sie also unbedingt den Endpreis, bevor Sie bezahlen.

Wix ist vielleicht nicht der billigste Website-Baukasten auf dem Markt, aber er ist es auf jeden Fall wert.

Ucraft

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Benutzer mit einem kleineren Budget.

Website besuchen Bester Preis

  • Ausgezeichneter 24/7-Support
  • Angemessene Preisgestaltung
  • Intuitive Schnittstelle
  • Großartiger Erstellungsleitfaden

Die intuitive Benutzeroberfläche, der hervorragende Support, die günstigen Preise und die schönen Designs machen Ucraft zu einer hervorragenden Wahl. Die Benutzerfreundlichkeit der Plattform macht sie besonders für Anfänger geeignet, die zwischen mehr als 80 Designs wählen können. Darüber hinaus hat die Plattform eine perfekte Betriebszeit von 100 %, und das Unternehmen bietet seinen Kunden einen erstklassigen Support.

Ucraft ist ein relativ neues Unternehmen. Es wurde 2014 von den Machern von Bang2Joom, dem Joomla-Kraftpaket, gegründet. Ihr Ziel war es, eine einfache Plattform für die Erstellung von Websites zu schaffen, mit der Menschen ihre Unternehmen bewerben können.

Heute hat Ucraft über 145 Tausend aktive Nutzer rund um den Globus. Mehr als 100 Fachleute arbeiten in dem Unternehmen und es gibt Büros an drei Standorten – in den USA, Armenien und Russland.

Im Jahr 2016 hat Ucraft das White Label eingeführt. Es ermöglicht Unternehmen, ihre eigenen professionellen Website-Builder auf der Grundlage der Plattform zu starten.

Benutzerfreundlichkeit

Ucraft gilt nicht ohne Grund als einer der besten Website-Builder. Er ist äußerst intuitiv und Sie werden keine Schwierigkeiten haben, Ihre Website zu erstellen, wenn Sie technisch einigermaßen versiert sind.

Was diese Plattform jedoch besonders für Anfänger geeignet macht, ist der Progress-Guide. Hier sehen Sie alle Elemente, die eine einfache Website haben muss (und einige optionale). Wenn Sie auf die Funktion klicken, die Sie hinzufügen oder ändern möchten, erhalten Sie eine kurze Videoanleitung dazu.

Das Ändern der Größe oder der Position eines Blocks ist so einfach, wie es klingt. Wenn Sie auf der Suche nach einem einfachen Website-Baukasten sind, ist Ucraft eine gute Wahl.

Entwürfe

Ucraft hat vielleicht nicht die riesige Auswahl an Vorlagen wie Wix.

Aber die mehr als 80 Designs, aus denen Sie wählen können, sind mehr als ausreichend. Sie sind stilvoll und vielseitig – wenn Sie nicht gerade eine ganz bestimmte Vorlage im Kopf haben, wird Ucraft definitiv das haben, was Sie brauchen.

Eine weitere großartige Eigenschaft dieses Website-Baukastens ist, dass Sie die Vorlagen auch nach der Veröffentlichung Ihrer Website wechseln können. Ucraft passt sich an Ihre sich ändernden geschäftlichen Anforderungen an.

Um sicherzustellen, dass Ihre Website auf allen Geräten gut aussieht, können Sie die Ansicht vom Desktop auf ein Tablet oder ein Telefon verlagern. Auf diese Weise können Sie ein breiteres Publikum erreichen und sicher sein, dass Sie allen das gleiche Erlebnis bieten.

Ucraft bietet Ihnen außerdem Zugang zu über einer Million lizenzfreier, kuratierter Icons, so dass Sie bestimmt finden, was Sie brauchen.

Eigenschaften

Wenn man bedenkt, dass Ucraft einer der günstigsten Website-Builder auf dem Markt ist, gibt es eine überraschende Auswahl an großartigen Funktionen auf der Plattform.

Da ist zum Beispiel der Logo Maker. Er ist kostenlos und Sie brauchen keine Erfahrung im Design, um Ihr Logo zu erstellen. Natürlich dürfen Sie keine Ergebnisse auf Michelangelo-Niveau erwarten. Aber für Ihr Geschäft mit selbst eingelegten Gurken ist es mehr als ausreichend.

Ucraft hat auch Unsplash in die Plattform integriert. Wenn Sie also ein Foto benötigen, können Sie in Sekundenschnelle ein lizenzfreies Bild finden. Bei einer Auswahl von über 2 Millionen Bildern finden Sie bestimmt, was Sie brauchen.

Es gibt über 100 vordefinierte Blöcke in diesem Website-Maker, um Ihrer Seite das bestmögliche Aussehen zu verleihen! Sie können vorgefertigte Schieberegler, Fußzeilen, „Über uns“-Blöcke sowie eine FAQ, ein Kontaktformular und ein Feld für Erfahrungsberichte verwenden. Tauchen Sie einfach in die Bibliothek ein und wählen Sie das Design, das Ihnen gefällt.

Integrationen

Dies ist eine der Kategorien, die Sie bei Ucraft vielleicht vermissen. Das ist auch der Grund, warum dieser Website-Builder in Rezensionen oft ausgelassen wird.

Derzeit können Sie nur aus 17 Integrationen wählen. Dabei handelt es sich meist um verschiedene Chat-Support-Softwareprodukte.

Bedenken Sie jedoch, dass es Ucraft erst seit ein paar Jahren gibt. Mit dem Wachstum des Unternehmens wird sich die Zahl der Integrationen hoffentlich vervielfachen!

Leistung

Geschwindigkeit ist eine weitere Schwäche von Ucraft.

Alle von uns getesteten Websites waren viel langsamer als die, die auf anderen Plattformen erstellt wurden. Die durchschnittliche Zeit bis zum ersten Byte betrug 765 ms, mehr als 50 % über der empfohlenen Geschwindigkeit.

Auch die Ladezeiten waren nicht gut. Der Durchschnitt lag bei 4,3 Sekunden – fast doppelt so lang wie die Ladezeit einer Wix-Website.

Allerdings ist Ucraft extrem zuverlässig, was die Betriebszeit angeht. Das Unternehmen garantiert zwar keinen genauen Prozentsatz, aber es gibt eine Webseite, auf der Sie den Status der Ucraft-Dienste über die Jahre hinweg verfolgen können. Der Prozentsatz der Betriebszeit liegt durchweg bei 100 %.

Dennoch hat Ucraft im Vergleich zu allen anderen Website-Buildern auf dieser Liste noch viel Raum für Verbesserungen.

Unterstützung

Ucraft hat von allen getesteten Website-Buildern den besten Support. 

Zugegebenermaßen ist die Wissensdatenbank dieser Plattform nicht sehr umfangreich, aber die Mitarbeiter machen alle Lücken wieder wett. Sie können auch einige Antworten in der FAQ-Sektion finden.

Die einzige Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit Ucraft ist der Chat. Schließlich ist dies der beliebteste Kanal – schneller als E-Mail und weniger anspruchsvoll als ein Telefonanruf.

Rund um die Uhr ist jemand online, der Ihre Frage beantwortet. Klicken Sie einfach auf das Symbol in der rechten unteren Ecke – es ist immer da, während Sie Ihre Website erstellen.

Wenn Sie Ihre Anfrage abschicken, versucht ein Bot, Ihnen ein paar Hilfeseiten anzubieten (nicht sehr hilfreich, da die Artikel sehr allgemein gehalten sind). Er weist Sie auch darauf hin, dass es einige Stunden dauern könnte, bis das Team antwortet.

Wir haben jedoch festgestellt, dass eine Antwort bereits 2 Minuten später eintreffen kann. Und es wird eine gründliche und persönliche Antwort sein. Nun ja, bei schwierigeren Fragen brauchten sie bis zu 45 Minuten, aber das ist immer noch ein sehr vernünftiger Zeitrahmen.

Ein weiterer cooler Aspekt ist, dass Sie ihnen möglicherweise den Zugriff auf Ihre Website gestatten müssen, wenn Sie möchten, dass sie etwas für Sie reparieren. Das ist ein sehr respektvoller Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

In dieser Hinsicht hebt sich Ucraft definitiv von den anderen Anbietern von Websites ab!

Bewertungen

Bei einem Blick auf die Trustpilot-Bewertungen dieses Website-Baukastens haben wir festgestellt, dass die meisten Nutzer dieselbe großartige Erfahrung gemacht haben wie wir. Tatsächlich hat Ucraft 4,5 von 5 Sternen erhalten!

Erstaunliche 85% der Nutzer fanden Ucraft großartig oder ausgezeichnet und nur 12% fanden es schlecht oder schlecht.

Die Nutzer hatten die gleiche erstaunliche Erfahrung mit dem Support wie wir. Außerdem fanden sie, dass die Plattform einfach zu bedienen ist.

Erstaunlich ist jedoch, dass das Support-Team aktiv auf die Nutzer zugeht, die 1 oder 2 Sterne vergeben haben. Sie versuchen, die Probleme der Kunden zu lösen oder zu erklären, warum die Benutzer Probleme mit der Plattform hatten.

Alles in allem scheint es, dass Ucraft die fehlende Funktionalität durch seinen persönlichen Ansatz für jeden Kunden wettmacht!

Preis

Ucraft ist einer der günstigsten Website-Baukästen auf dem Markt, vor allem, wenn man bedenkt, welchen Gegenwert man dafür erhält.

Wenn Sie einen der Pläne ausprobieren möchten, können Sie eine 14-tägige kostenlose Testversion erhalten, ohne irgendwelche Zahlungsinformationen anzugeben. Außerdem gibt es ein Empfehlungsprogramm, mit dem Sie einen weiteren Monat kostenlos erhalten können.

Schauen wir uns also die Pläne an, die Ucraft anbietet – Sie sehen die monatlichen Kosten in den Klammern.

  • Free – Ja, dieser Website-Builder hat einen kostenlosen Plan und erlaubt es Ihnen sogar, Ihre eigene Domain zu verbinden!
  • Pro Website – Mit diesem Plan können Sie einen Shop mit bis zu 50 Produkten einrichten, mit bis zu 100 MB pro Datei, wenn Sie digitale Waren verkaufen – $10 (oder $13 für ein monatliches Abonnement)
  • Pro Shop – Wählen Sie dieses Abonnement für einen größeren Shop – bis zu 1000 Produkte. Die Größenbeschränkung für digitale Waren wird auf 1 GB pro Datei erhöht, und Sie erhalten außerdem eine Reihe anderer Datenverwaltungsoptionen – $21 (oder $24 für ein monatliches Abonnement)
  • BigCommerce – Sie haben Zugriff auf alle Funktionen, die in Pro Shop verfügbar sind. Mit diesem Plan können Sie jedoch eine unbegrenzte Anzahl von Produkten anbieten. Die Größe der digitalen Waren wird außerdem auf 10 GB pro Datei erhöht – $39 (oder $42 für ein monatliches Abonnement)
WordPress.com

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Benutzer, die einen skalierbaren Website-Builder suchen.

Website besuchen

  • Großartiger 24/7-Support
  • Sehr skalierbar
  • Einfacher Export zu WordPress.org
  • Hilfreicher Website-Erstellungsassistent

Die beliebteste Plattform bietet einen hervorragenden Support, hohe Leistung und Skalierbarkeit. Was WordPress zu einer guten Wahl macht, ist die große Anzahl an Funktionen, Plugins und Themes, aus denen Sie wählen können. Darüber hinaus ist die Plattform SEO-freundlich und eignet sich für alle Arten von Websites, auch für eCommerce-Websites. Das Beste daran ist, dass Sie eine WordPress-Website kostenlos erstellen können.

WordPress.org, oder Open-Source-WordPress, ist das beliebteste CMS. Derzeit werden 34 % des Internets damit betrieben und es gilt als die professionelle Alternative zu einem Website-Builder.

Im Jahr 2005 wurde WordPress.com gegründet, um die Plattform für alle zugänglich zu machen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass WordPress.com selbst gehostet wird (Sie müssen also nicht nach Drittanbietern suchen). Außerdem ist es so vereinfacht, dass es auch von Nicht-Technikern genutzt werden kann.

Das Unternehmen, das dahinter steht, ist Automattic – dasselbe, das auch für Produkte wie Tumblr, WooCommerce, Gravatar und Akismet verantwortlich ist.

WordPress.com war anfangs ein Dienst, der nur auf Einladung zugänglich war. Schon bald wurde er jedoch der Allgemeinheit zugänglich gemacht. Heute beherbergt es über 15,5 Milliarden Seiten und hat mehr als 409 Millionen monatliche Besucher.

Benutzerfreundlichkeit

Wenn man mit WordPress anfängt, merkt man, dass die Entwickler versucht haben, die Plattform anfängerfreundlich zu gestalten. Dennoch erfordert es ein gewisses Maß an technischem Verständnis, um selbst eine einfache Seite einzurichten.

Zwar gibt es einige Drag-and-Drop-Elemente, aber so richtig intuitiv ist das nicht. Es kann eine Weile dauern, bis Sie den Dreh raus haben und die Blöcke auf der Seite neu anordnen können.

Sie können entweder mit dem klassischen oder dem neuen Editor arbeiten. Sie sind recht unterschiedlich und jeder hat seine eigenen Vorlieben. Wir fanden den neuen Editor jedoch viel übersichtlicher.

WordPress ist sehr reaktionsschnell, und wenn Sie sich erst einmal an die Besonderheiten der Software gewöhnt haben, werden Sie diesen Website-Builder genießen. Wir können Ihnen garantieren, dass es sich lohnen wird.

Entwürfe

WordPress verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Vorlagen. Es gibt nicht nur fast 300 davon, sondern sie sind auch sehr vielseitig und Sie werden sicher eine finden, die zu Ihrem Unternehmen passt. Das Unternehmen verfügt über eine Gruppe engagierter Mitarbeiter – das WordPress-Theme-Review-Team, das dafür sorgt, dass alle Vorlagen den Anforderungen entsprechen.

Die gute Nachricht ist, dass mehr als die Hälfte von ihnen – 169 – kostenlos sind. Sie mögen zwar einige Einschränkungen haben, aber es fehlt ihnen nicht an Aussehen. Um Zugang zu allen Vorlagen im WordPress-Website-Builder zu erhalten, müssen Sie ein Upgrade auf den Business-Tarif vornehmen.

Noch besser ist, dass Sie die Themes nach Stichworten durchsuchen können, um eines zu finden, das zu Ihrer Website passt. Und nicht nur das: Sie können die Ergebnisse nach kostenlosen oder Premium-Optionen sortieren. Sie können auch Anforderungen an Funktionen, Layout, Spalte, Thema und Stil eingeben.

Kurz gesagt, WordPress macht es Ihnen leicht, die Vorlage zu finden, die Sie benötigen. Daher wird die riesige Auswahl an Themes die Erstellung Ihrer Website nicht verlangsamen, sondern Sie haben eine Auswahl an verschiedenen Designs.

Funktionen 

Es ist kein Wunder, dass große Marken wie Spotify, TED und CBS WordPress.com für ihre Inhalte wählen. Die Funktionen, die in diesem Website-Builder zur Verfügung stehen, sind ein großer Teil dessen, was ihn zur besten Software auf dem Markt macht.

Zunächst einmal ist der gesamte Inhalt dank der responsiven Themes mobilfreundlich. Und nicht nur das: Sie können Ihre Website auch von Ihrem Telefon oder Tablet aus aktualisieren und Inhalte hinzufügen.

Wenn Sie auf der Suche nach kostenlosen Bildern sind, können Sie den Pexels-Service nutzen. Er ist in den Editor integriert und spart Ihnen Zeit. Außerdem wird jedes Foto, das Sie auf Ihre Webseite hochladen, automatisch mit Credits versehen.

WordPress ist sehr SEO-freundlich. Es gibt eine Vielzahl von Tools, die Sie nutzen können, um mehr Besucher auf Ihre Website zu bringen. Sie können auch eine automatische Freigabe für soziale Netzwerke einrichten, damit Ihre Anhänger auf Twitter, Facebook und anderen sozialen Medien auf dem Laufenden bleiben.

Sie können eine Menge Statistiken über Ihre Besucher einsehen. Dazu gehören das Land, in dem sie wohnen, ihre Interessen und die Tageszeit, zu der sie Ihre Seite besuchen.

Die wahrscheinlich beste Funktion von allen ist jedoch, dass Sie alle Ihre Inhalte jederzeit exportieren können. Dies ist ein wesentlicher Vorteil von WordPress gegenüber Website-Baukästen wie Wix.

Integrationen

Wenn Sie auf der Suche nach Integrationen sind, hat WordPress sie.

Die Bibliothek dieses Website-Baukastens ist beeindruckend. Es gibt über tausend benutzerdefinierte Plugins, aus denen Sie wählen können.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass WordPress nicht das hat, was Sie brauchen, können Sie es selbst erstellen. Nun, zumindest technisch gesehen, denn das ist keine leichte Aufgabe. Da jedoch auch Drittanbieter ihre Plugins einreichen können, wächst die Bibliothek ständig.

Das mag Sie glauben lassen, dass WordPress der beste DIY-Website-Builder aller Zeiten ist, aber es gibt einen Haken.

Sie können nur dann Plugins installieren, wenn Sie den Business- oder eCommerce-Plan nutzen.

Leistung

Bei WordPress.org gibt es so viele verschiedene Plugins und Plattformen, dass die Leistung unvorhersehbar sein kann.

WordPress.com wird jedoch selbst gehostet, wodurch die meisten Variablen aus der Gleichung entfernt werden. Tausende von Servern in Rechenzentren auf der ganzen Welt garantieren, dass es, wenn überhaupt, nur zu minimalen Ausfällen kommt. Sollte Ihre Website plötzlich populär werden, würde diese Plattform sogar so weit gehen, Ressourcen zu verlagern, um sicherzustellen, dass alles reibungslos läuft.

WordPress garantiert zwar keine prozentuale Betriebszeit, aber Sie können mit etwa 99,8 % rechnen.

Die Geschwindigkeit hängt von einer Reihe von Faktoren ab – vor allem von der gewählten Vorlage, der Anzahl der Bilder und Videos und der Qualität der Plugins.

Der Test mehrerer Websites bestätigte jedoch, dass WordPress seinen Platz unter den besten Website-Buildern verdient.

Der TTFB lag bei durchschnittlich 184 ms und die Ladezeit bei 1,7 Sekunden. Das sind erstaunliche Werte!

Unterstützung

Da WordPress so ungeheuer populär ist, haben Website-Ersteller Zugang zu einem riesigen Pool an Wissen.

Die Hilfe-Artikel, die Sie auf der Plattform finden, sind zwar nicht sehr umfangreich, aber Sie können die Antwort auf so ziemlich jede Frage im Blog finden. Außerdem gibt es mehrere Online-Tutorials und verschiedene Kurse, die Sie belegen können.

WordPress bietet aber auch einen hervorragenden Support. Und das Beste daran: Er ist rund um die Uhr erreichbar!

Wenn Sie sich für den Business-Plan entscheiden, können Sie einen Termin für ein persönliches Gespräch mit einem sogenannten Happiness Engineer vereinbaren.

Falls Sie ein Normalsterblicher sind, können Sie nur per Chat Kontakt aufnehmen. Wenn niemand verfügbar ist, erhalten Sie eine Antwort per E-Mail.

Nachdem wir den Support mehrmals kontaktiert hatten, waren wir jedoch angenehm überrascht. Die Antwort dauerte zwischen 3 und 25 Minuten, je nach Komplexität des Problems. Die Mitarbeiter waren freundlich, hilfsbereit und schnell mit ihren Lösungen.

Ein weiteres cooles Detail ist, dass ein Bot einige Ressourcen vorschlägt, bevor Sie den Support kontaktieren. Das mag zwar etwas unpersönlich sein, aber die Artikel und Forendiskussionen, die er vorschlägt, haben unsere Fragen jedes Mal beantwortet!

Bewertungen

WordPress.com erhielt auf Trustpilot die beeindruckende Zahl von 4 von 5 Sternen.

Nur 9 % fanden die Plattform schlecht oder ganz und gar schlecht. Immerhin 79 % halten sie für großartig oder geradezu ausgezeichnet.

Wir haben uns die Bewertungen angeschaut, um mehr über die Erfahrungen der Kunden zu erfahren. Zunächst ist uns aufgefallen, dass sich die WordPress-Mitarbeiter die Zeit genommen haben, einige der Probleme zu lösen, die bei den Nutzern aufgetreten sind. Das ist großartiger Support!

Die meisten negativen Bewertungen betrafen entweder WordPress.org oder Plugins und Hosting von Drittanbietern. Sie sollten sich also unbedingt über die besten Hosting-Optionen informieren, wenn Sie diesen Weg einschlagen wollen. Einige erwähnten einen nicht reagierenden Support – etwas, das sich von unseren Erfahrungen unterscheidet.

Die meisten Nutzer waren jedoch sehr zufrieden mit WordPress und hielten es für einen der besten Website-Builder auf dem Markt.

Preis

Wenn Sie sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft entscheiden, sollten Sie bedenken, dass WordPress nur Jahresabonnements anbietet. Der gesamte Betrag wird eingezogen, sobald Sie die Schritte durchlaufen haben. Sie haben jedoch 30 Tage Zeit, sich den Betrag zurückerstatten zu lassen, wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind.

Schauen wir uns also die Pläne an, die WordPress anbietet!

  • Free – Sie können Ihre Website erstellen und sie auf einer WordPress-Subdomain veröffentlichen.
  • Personal – Mit diesem Tarif können Sie Ihre Website mit einer benutzerdefinierten Domain verbinden und haben Zugang zu schnellerem Support – $4 pro Monat
  • Premium – Sie können erweiterte Design-Tools, benutzerdefinierte CSS und Google Analytics-Support nutzen – $8 pro Monat
  • Business – Der Business-Tarif ermöglicht Ihnen die Installation von Plugins. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einer größeren Auswahl an Themes, Live-Support und mehr Speicherplatz – $25 pro Monat
  • eCommerce – Dieser Tarif ist für Online-Shops geeignet und bietet Ihnen Zugriff auf erweiterte eCommerce-Funktionen – $45 pro Monat
SITE123

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Benutzer, die nach großartigen vorgefertigten Vorlagen suchen.

Website besuchen

  • Schnell und einfach zu bedienen
  • Großartige Unterstützung
  • Schöne Designs
  • Vorlagen sind nicht vielseitig

Dieser Website-Builder bietet eine umfangreiche Bibliothek mit über 180 vorgefertigten Vorlagen, mit denen Sie im Handumdrehen eine schöne Website erstellen können. SITE123 verfügt über zahlreiche integrierte Funktionen, darunter SEO-Tools, Integrationen in soziale Medien und Analysetools. Darüber hinaus bietet die Plattform eine Betriebszeit von 99,98 % und optimiert Ihre Website, um die Ladegeschwindigkeit zu verringern.

SITE123 wurde im Jahr 2015 von Noam Alloush gegründet. Das Ziel war es, die Erstellung von Websites für jedermann zugänglich zu machen.

Alloush hat 15 Jahre lang in der Branche gearbeitet, bevor er auf die Idee kam. Bei der Entwicklung seiner Plattform hat er die Meinungen und Wünsche von Millionen von Kunden berücksichtigt. Aus diesem Grund gilt SITE123 als einer der kundenorientiertesten Website-Baukästen.

Im Jahr 2016 wurde die Plattform offiziell gestartet. Sie wurde schnell populär, da man keine Kenntnisse in Design oder Programmierung braucht, um eine schöne Seite zu erstellen.

SITE123 hat sich zum Ziel gesetzt, die bestmögliche Website-Builder-Software anzubieten. Und um dies zu gewährleisten, halten die Entwickler die Plattform regelmäßig auf dem neuesten Stand.

Benutzerfreundlichkeit

SITE123 ist für Website-Baukasten-Verhältnisse recht einfach zu bedienen. Die Benutzeroberfläche ist nicht allzu intuitiv, da Sie keine Blöcke per Drag-and-Drop neu anordnen können. Daran gewöhnt man sich jedoch schnell und es beschleunigt den Erstellungsprozess erheblich.

Das Umstellen der Seitenreihenfolge sowie das Ändern des Hintergrunds oder der Vorlage selbst sind äußerst einfach.

Es gibt nur wenige Icons und Optionen im Menü. Auch wenn dies die Anpassungsmöglichkeiten einschränkt, so ist die Plattform doch leicht zu navigieren.

Entwürfe

Ziel von SITE123 ist es, auch Nutzern ohne Designkenntnisse die Möglichkeit zu geben, eine schöne Website zu erstellen. Daher erlaubt die Plattform die Anpassung nur innerhalb bestimmter Grenzen.

Dieser Website-Builder verfügt über eine umfangreiche Bibliothek mit über 180 vorgefertigten Vorlagen. Sie alle wurden von Profis entworfen und sind zugegebenermaßen sehr schön.

Allerdings sind sie nicht wirklich vielseitig. Dennoch können Sie die Gestaltung Ihrer Website ändern, um sicherzustellen, dass sie Ihren Vorstellungen entspricht.

Diese Plattform bietet Ihnen auch die Möglichkeit eines einseitigen Designs. Wenn es Ihnen um eine einfache und schnelle Website geht, ist das eine gute Wahl. Außerdem wird sie immer beliebter.

SITE123 bietet alle seine Vorlagen mit responsivem Webdesign an. Das bedeutet, dass Ihre Website auf jedem Gerät – Computer, Telefon oder Tablet – gut aussieht.

Funktionen

Diese Plattform hat einige sehr coole Funktionen. Zum Beispiel gibt es ein Terminbuchungstool, mit dem Ihre Kunden ganz einfach einen Termin vereinbaren können.

Es gibt auch die Möglichkeit, eine mehrsprachige Website zu erstellen – sehr nützlich, wenn Sie ein breiteres Publikum erreichen möchten.

Außerdem bietet Ihnen SITE123 Zugang zu SEO-Tools, um Ihre Website bekannter zu machen.

Für den Fall, dass Sie Stockfotos benötigen, gibt es eine große integrierte Bibliothek mit lizenzfreien Bildern. Sie können diese sogar bearbeiten und Filter anwenden.

Es gibt sogar Funktionen, die speziell für Musiker entwickelt wurden. Dazu gehören Tools zum einfachen Herunterladen von Songs und Veranstaltungsmanagementsysteme für den Online-Ticketverkauf.

SITE123 bietet eine große Vielfalt an integrierten Funktionen. Das macht diesen Website-Builder zu einer der besten Plattformen im Internet.

Integrationen

Sie werden eine anständige Bibliothek von verfügbaren Plugins von Drittanbietern finden. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Sie diese nur installieren können, wenn Sie ein kostenpflichtiges Konto haben.

Es stehen etwas mehr als 70 Plugins zur Auswahl, die alles abdecken, was Sie für eine grundlegende Website benötigen. Dazu gehören Integrationen für soziale Medien, eine Reihe von Live-Chat-Addons und Analysetools.

Die Benutzeroberfläche von SITE123 ermöglicht es Ihnen, das gesuchte Plugin leicht zu finden. Sie können entweder nach einem Schlüsselwort suchen oder die verschiedenen Kategorien durchsuchen.

Sie können sogar die Vorteile von 5 Webmaster-Integrationen nutzen, um zu lernen, wie Sie Ihre Website weiter verbessern können.

Leistung

Die großartige Leistung von SITE123 macht diese Plattform zu einem der besten Website-Baukästen!

Zunächst einmal ist die Betriebszeit fantastisch – 99,98 %. Wenn Sie sich also für diesen Website-Builder entscheiden, können Sie sicher sein, dass Ihre Inhalte für Ihre Kunden online bleiben.

Außerdem optimiert SITE123 Ihre Website und hilft ihr, schneller zu laden. Der durchschnittliche TTFB, den wir bei unseren Tests ermittelt haben, lag bei 174 ms. Der Onload lag bei 2,9 Sekunden. Das ist ein guter Wert, insbesondere für Websites mit vielen Bildern.

Unterstützung

Der Support von SITE123 ist einer der besten unter den Website-Buildern.

Sobald Sie Ihr Konto eingerichtet haben, erhalten Sie sogar automatische E-Mails mit Hilfsangeboten. Das Team ist sehr proaktiv und beantwortet alle Anfragen innerhalb weniger Minuten.

Sie können sich per Live-Chat oder E-Mail an uns wenden. Während Sie an Ihrer Website arbeiten, haben Sie in der unteren rechten Ecke des Bildschirms schnellen Zugriff auf den Support. Die Mitarbeiter sind freundlich und helfen Ihnen, wenn Sie Schwierigkeiten haben.

Wenn Sie jedoch selbst nach einer Antwort suchen möchten, werden Sie feststellen, dass die Wissensdatenbank nicht ausreichend ist. Aber die Grundlagen sind vorhanden!

Bewertungen

Die Kunden sind von SITE123 begeistert! Diese Plattform hat eine fast perfekte Bewertung auf Trustpilot – die stellaren 4,5 von 5 Sternen!

Erstaunliche 94 % der Nutzer bewerteten SITE123 als ausgezeichnet oder großartig und nur 3 % als schlecht oder schlecht.

Dieser kostenlose Website-Baukasten steht zwar nur an vierter Stelle unserer Liste, aber er ist definitiv der beliebteste da draußen.

Die Kunden wiesen auf die gleichen Stärken hin, die auch uns aufgefallen sind – großartiger Support, einfache Benutzeroberfläche und schöne Ergebnisse.

Nur wenige Nutzer waren unzufrieden mit den Fehlern, auf die sie gestoßen sind, oder waren mit der Funktionalität von SITE123 insgesamt nicht zufrieden.

Preis

Bevor wir zu den Einzelheiten kommen, ist es wichtig zu wissen, dass die kürzeste Abonnementdauer 3 Monate beträgt. Sie können sich auch für ein 1-, 2- oder 3-jähriges Abonnement entscheiden. Bei längeren Laufzeiten sind die Preise natürlich niedriger.

Der gesamte Zeitraum wird Ihnen in einer einzigen Transaktion in Rechnung gestellt. Wenn Sie es sich jedoch innerhalb von 14 Tagen anders überlegen, können Sie eine Rückerstattung erhalten. Es gibt auch eine automatische Erneuerung, also behalten Sie Ihr Konto im Auge.

Die folgenden Preise gelten für ein Jahresabonnement:

  • Basic – Sie können Ihre Domain verbinden, das SITE123-Floating-Tag entfernen und erhalten 10 GB Speicherplatz – 7,80 $ pro Monat
  • Erweitert – Sie werden auch den SITE123-Footer-Tag los und erhalten 2 Mailboxen, 30 GB Speicherplatz und eine zusätzliche Sprache – $13,80 pro Monat
  • Professional – Der Speicherplatz erhöht sich auf 90 GB, Sie erhalten Zugang zu Kreditkarten-Gateways und Website-Statistiken und können bis zu 500 Bestellungen pro Monat abwickeln – $19,80 pro Monat
  • Gold – Sie erhalten 270 GB Speicherplatz, eine unbegrenzte Anzahl von Bestellungen und erweiterte eCommerce-Funktionen. Ihre Kunden können Wunschlisten erstellen und Bewertungen schreiben – $25,80 pro Monat

SITE123 ist vielleicht nicht der billigste Website-Baukasten, aber es gibt auch Rabatte und die Qualität, die Sie erhalten, ist es wert!

Squarespace

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Benutzer, die noch keine Erfahrung mit Website-Baukästen haben.

Website besuchen

  • Wunderschöne Vorlagen mit responsivem Design
  • Schnelle Website-Erstellung
  • Eine Vielzahl von Tools zur Bearbeitung der Website
  • „Logo“-Ersteller

Der schnelle Support, der erschwingliche Preis und die einfache Navigation machen Squarespace zu einem großartigen Website-Baukasten für Einsteiger und Kleinunternehmer. Das beste Verkaufsargument der Plattform sind jedoch die wunderschönen Vorlagen. Mit Squarespace können Sie eine atemberaubende Website erstellen, auch wenn Sie keine Erfahrung im Webdesign haben.

Squarespace wurde 2003 von Anthony Casalena in seiner Studentenbude gegründet. Heute kann das Unternehmen auf Millionen von Websites und ein Team von über tausend Mitarbeitern verweisen!

Die Macher sind der festen Überzeugung, dass ihr Website-Builder eine der besten Optionen auf dem Markt ist. Das geht so weit, dass ihre gesamte Plattform auf denselben Tools basiert, die sie ihren Kunden anbieten.

Dennoch ist die Meinung einer Mutter (oder in diesem Fall einer Designerin) über ihr Kind nicht die objektivste. Tauchen wir also in die Tiefe ein und werfen einen Blick auf die Stärken und Schwächen von Squarespace.

Benutzerfreundlichkeit

Squarespace ist zwar nicht ganz so intuitiv wie Wix, aber die Erstellung einer Website ist dennoch ziemlich einfach.

Wenn Sie relativ technikaffin sind, werden Sie die meisten Funktionen selbst herausfinden. Das gilt auch für Personen, die keine Erfahrung in diesem Bereich haben.

Nachdem Sie Ihr Konto eröffnet und eingegeben haben, worum es auf Ihrer Website gehen soll, schlägt die Plattform Designs vor. Das macht die Auswahl einer Vorlage sehr viel einfacher.

Wie bei den meisten Website-Buildern können Sie Ihre Seiten ohne Programmierkenntnisse erstellen. Squarespace ist perfekt, wenn Sie nur eine Vorlage auswählen, Ihre Inhalte eingeben und loslegen möchten.

Wir empfehlen jedoch, ein paar Stunden Zeit einzuplanen, um sich mit der Plattform vertraut zu machen.

Entwürfe

Das Design ist definitiv die größte Stärke von Squarespace.

Es gibt nicht allzu viele Vorlagen zur Auswahl – im Moment sind es 77 in 22 verschiedenen Familien. Einer der Gründe dafür ist, dass Drittanbieter ihre Designs nicht auf die Plattform hochladen können.

Das äußerst reaktionsfreudige Support-Team hat jedoch klargestellt, dass ständig neue Vorlagen hinzugefügt oder ausgemustert werden. Die einzige Konstante ist, dass sie alle atemberaubend sind.

Es gibt einige Einschränkungen beim Design – zum Beispiel können Sie keine Funktionen aus verschiedenen Vorlagen mischen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Website durchgehend einheitlich aussieht. Deshalb müssen Sie auch kein Designer sein, um eine schöne Seite zu gestalten.

Wenn Sie jedoch wirklich darauf bestehen, gibt es eine Möglichkeit, das gewünschte Aussehen zu erreichen, indem Sie verschiedene Blöcke verwenden.

Sie können sich also sicher sein, dass Squarespace eine gute Wahl für Anfänger bei der Erstellung von Websites ist.

Funktionen

Die Vielfalt an coolen Funktionen ist ein wesentlicher Grund dafür, warum die Nutzer Squarespace für den besten Website-Builder halten.

Sie haben zum Beispiel den Logo Maker. Sie müssen kein Profi sein – mit ein paar Klicks können Sie ein stilvolles Logo erstellen. Sie können es auch kostenlos herunterladen, zusammen mit mehreren Varianten.

Die Plattform ist auch mit Unsplash verknüpft – einer riesigen Datenbank mit kostenlosen Bildern. Natürlich gibt es eine Suchleiste, so dass Sie schnell das gewünschte Foto finden können.

Eine weitere coole Funktion ist der Bildeditor. Sie können auf einige grundlegende Einstellungen wie Helligkeit, Kontrast, Sättigung usw. zugreifen. Auch hier können Sie keine großen Änderungen vornehmen, aber das wird Ihnen helfen, sich zu konzentrieren und schöne und schnelle Ergebnisse zu erzielen.

Die automatische Bildskalierung kann ebenfalls sehr nützlich sein. Natürlich ist sie nicht absolut narrensicher, aber in den meisten Fällen erfüllt sie ihren Zweck.

Die wahrscheinlich beste Funktion ist die Vielfalt der Inhaltsblöcke. Hier finden Sie fast alles, was Sie brauchen – von Schaltflächen und Videoplayern bis hin zu Tortendiagrammen und Beispielmenüs. Um sie neu anzuordnen, müssen Sie sie nur ziehen und ablegen. Das ist sehr intuitiv und äußerst effizient.

Integrationen

Squarespace ist ein einfacher Website-Builder, der versucht, es Ihnen leicht zu machen. Aus diesem Grund sind alle offiziellen Integrationen bereits integriert. Das ist richtig – Sie müssen nicht auf einem Marktplatz nach dem gewünschten Add-on stöbern.

Es gibt eine Vielzahl von Apps zur Auswahl. Von Blöcken zur Anzeige des Feeds von sozialen Medien bis hin zur Integration von Videos, Zahlungen und Marketing-Tools.

Squarespace verbietet zwar nicht ausdrücklich die Integration von Drittanbietern, aber es ist ziemlich klar, dass sie diese nicht unterstützen. Sicher, das ist vernünftig.

Allerdings beinhalten Integrationen von Drittanbietern in der Regel entweder eine „Code-Injektion“ oder erweiterten Code im Code-Block. Und wenn Sie diese Funktionen haben möchten, müssen Sie sich für den Business- oder Commerce-Tarif entscheiden.

Leistung

Es ist Zeit für den Lieblingsteil der Geeks in unseren Bewertungen – die Leistungsstatistiken des Website-Builders!

Die Leistung von Squarespace ist zufriedenstellend, insbesondere bei kleineren Websites (unter 300 Seiten). Die Ladezeit ist durchschnittlich – 3 Sekunden. Natürlich verlangsamen eine Menge Bilder und Animationen jede Website.

Wenn Sie jedoch eine große Website planen (mehr als 500 Seiten), sollten Sie eine andere Plattform in Betracht ziehen.

Squarespace hat eine Betriebszeit von 99,96 %, ist also in dieser Hinsicht definitiv eine gute Wahl. Die durchschnittliche TTFB (Time to First Byte) der von uns getesteten Websites war auch ziemlich gut – 218ms.

Unterstützung

Squarespace war definitiv einer der besseren Supportanbieter in der Liste.

Sie können sich per E-Mail und Chat an ihn wenden – in unserem Fall waren beide sehr reaktionsschnell. Innerhalb von 5 Minuten beantwortete der Chat-Support-Agent unsere Anfrage. Insgesamt dauerte es 10 Minuten, bis wir eine vollständig personalisierte Antwort erhielten.

Die Wissensdatenbank ist ebenfalls sehr hilfreich. Dort finden Sie das meiste, wonach Sie suchen.

Das ist ein großer Teil dessen, was Squarespace zu einem so guten Webseitenersteller für Einsteiger macht. Sie können sich sogar für ein Online-Webinar anmelden, um mehr über die Plattform zu erfahren.

Bewertungen

In letzter Zeit sind die Bewertungen von Squarespace auf Trustpilot stark gesunken. Die aktuelle Bewertung liegt bei erbärmlichen 2 von 5 Sternen. Um das in die richtige Perspektive zu rücken: 51% der Rezensenten finden die Plattform schlecht“ und nur 31% halten sie für ausgezeichnet“.

Auch wenn wir zustimmen, dass Squarespace nicht für jedes Unternehmen der beste Website-Hersteller ist, erscheinen uns 2 von 5 Sternen unverdient niedrig.

Die meisten Beschwerden beziehen sich auf technische Probleme und Bugs. Außerdem haben die Leute Schwierigkeiten mit dem Support – was für uns ziemlich überraschend ist.

Die positiven Bewertungen spiegeln unsere Erfahrungen viel besser wider – kompetenter Support, intuitive Plattform und gute Ergebnisse.

Preis

Squarespace bietet, wie die meisten seiner Konkurrenten, eine kostenlose Testphase an. Sie haben 14 Tage Zeit, sich mit der Plattform vertraut zu machen, Ihre Website zu gestalten und herauszufinden, ob Sie für die Dienste bezahlen möchten.

Im Gegensatz zu Wix müssen Sie ein Upgrade auf eine kostenpflichtige Testversion vornehmen, um Ihre Website zu veröffentlichen. Wenn Sie also eine Gag-Seite für einen Freund entwerfen wollen, ist ein kostenloser Website-Builder definitiv die bessere Wahl.

Beachten Sie, dass die niedrigeren Preise auf einem 1-Jahres-Vertrag beruhen. Die tatsächlichen Monatspreise finden Sie in den Klammern. Hier sind also die von Squarespace angebotenen Tarife:

  • Personal – Eine gute Lösung, wenn Sie keinen Online-Shop benötigen. Sie erhalten eine Low-Tier-Domain, mobile Optimierung und SEO – $12 (oder $16 monatlich)
  • Business – Das ist die günstigste Option, wenn Sie einen Shop benötigen. Allerdings erhebt Squarespace auch eine 3%ige Transaktionsgebühr – $18 (monatlich – $26)
  • Commerce Basic – Ihnen wird keine Transaktionsgebühr berechnet, Ihre Kunden können Konten erstellen und Sie erhalten eine integrierte Buchhaltung – $26 (monatlich – $30)
  • Commerce Advanced – Dies ist das teuerste Abonnement und Sie erhalten Zugriff auf alle Squarespace-Funktionen, einschließlich erweitertem Versand, Rabatten und Geschenkkarten – $40 (monatlich – $46)
Weebly

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Benutzer, die ein kostenloses Website-Erstellungstool suchen.

Website besuchen

  • Die Vorlage kann nach der Veröffentlichung geändert werden
  • Tolle Plattform für Anfänger
  • Sie können eine kostenlose Website veröffentlichen
  • Gute Wissensbasis

Weebly bietet eine intuitive Plattform, die sich hervorragend für Anfänger und Kleinunternehmer eignet. Sie ermöglicht es Ihnen, Ihre Website über Ihr Smartphone zu verwalten, bietet einen integrierten Einkaufswagen und optimiert Ihre Website für Mobiltelefone. Darüber hinaus gibt es mehr als 350 kostenlose und kostenpflichtige Integrationen, die Ihnen helfen können, eine erstaunliche Website zu betreiben.

Weebly wurde im Jahr 2007 von Dave Rusenko, Chris Fanini und Dan Veltri gegründet. Zwei von ihnen studierten an der Penn State University, die ein Internet-Portfolio benötigte – dort wurde die Idee zu Weebly geboren.

Die Gründer wollten eine Software entwickeln, die es jedem ermöglicht, eine Website zu erstellen und sein Unternehmen online zu stellen.

Heute unterstützt Weebly über 50 Millionen Websites auf der ganzen Welt. Die integrierten Tools sorgen für eine großartige mobile Optimierung, fortschrittliche Analysen sowie Versand-, Steuer- und Bestandsmanagement.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in San Francisco, aber es wurden auch Büros in New York, Scottsdale und Toronto eröffnet. Im Jahr 2018 wurde Weebly von Square übernommen.

Benutzerfreundlichkeit

Weebly ist definitiv eine einsteigerfreundliche Plattform. Sie können sogar ihren Blog, das sogenannte Inspiration Center, besuchen, um wertvolle Tipps zur Erstellung einer guten Website zu erhalten.

Wenn Sie ein Konto erstellen und mit der Gestaltung Ihrer ersten Website beginnen, sehen Sie auch die Einrichtungsanleitung. Das hört sich zwar hilfreich an, bietet aber eigentlich nicht viel Einblick. Er besteht aus drei Schritten:

  • Gestalten Sie Ihre Website
  • Wählen Sie eine Domain
  • Veröffentlichen Sie Ihre Website

Die Plattform selbst ist sehr intuitiv. Allerdings ist sie nicht unbedingt der einfachste Website-Builder, um sich zurechtzufinden. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, Ihre Website mit Weebly zu erstellen, sollten Sie etwas Zeit einplanen, um sich an die Plattform zu gewöhnen.

Eine sehr coole Designfunktion, die Ihnen das Leben leichter macht, ist jedoch die Möglichkeit, ganze Blöcke auf andere Seiten Ihrer Website zu kopieren.

Entwürfe

Weebly hat nicht die beste Auswahl an Vorlagen für einen DIY-Website-Baukasten. Derzeit können Sie aus 22 Designs wählen, was im Vergleich zu den über 650 Vorlagen von Wix nicht viel erscheint.

Allerdings sind alle Vorlagen auf der Plattform schön, responsiv und optimiert. Und seien wir mal ehrlich – Ihren Kunden wird es egal sein, welches Theme Sie gewählt haben, solange es gut aussieht.

Die Blöcke sind nicht vollständig anpassbar – wenn Sie Erfahrung mit einem anderen Webseitenersteller haben, könnten Sie dies als einschränkend empfinden. Aber vergessen Sie nicht, dass es das Ziel von Weebly ist, Ihnen zu helfen, eine Website zu erstellen und Ihr Unternehmen so schnell wie möglich zu starten.

Das Beste an dieser Website-Baukasten-Software ist, dass Sie nicht an die von Ihnen gewählte Vorlage gebunden sind. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Website später zu aktualisieren, können Sie das Thema jederzeit ändern. So stellt Weebly sicher, dass Ihre Website modern bleibt, ohne dass Sie auf eine andere Plattform migrieren müssen.

Funktionen

Weebly führt alle Bewertungen als bester Website-Baukasten für Kleinunternehmer an. Der Grund dafür sind die vielen erstaunlichen integrierten Funktionen.

Vor allem die mobile Schnittstelle ermöglicht es Ihnen, Websites direkt von Ihrem Telefon aus zu erstellen und zu verwalten. Diese Funktion macht Weebly zum wahrscheinlich besten Website-Baukasten für Blogs.

Weebly verfügt außerdem über einen integrierten Warenkorb und überwacht sogar Ihr Inventar für Sie. Wenn Sie digitale Artikel anbieten, wird es Sie freuen zu hören, dass Weebly auch an diese Option gedacht hat.

Die Onlineshops sind SEO-optimiert und funktionieren auch auf dem Handy. Apropos SEO: Es gibt einen ausführlichen Leitfaden, der Sie durch die Optimierung Ihrer Website führt. Der Verkauf auf der Plattform ist also denkbar einfach.

Was das Design betrifft, so bietet Weebly auch einige nette Funktionen. Eine davon ist der integrierte Fotoeditor, mit dem Sie sogar Filter anwenden können. Außerdem haben Sie Zugriff auf eine Fotobibliothek mit kostenlosen und kostenpflichtigen Fotos. Schließlich gibt es noch die Möglichkeit, schöne Fotogalerien und Diashows zu erstellen.

Integrationen

Eine gute Auswahl an Apps ist so ziemlich der Standard für die besten Website-Baukästen. Und Weebly ist in dieser Hinsicht definitiv auf der Höhe der Zeit.

Derzeit gibt es 370 Apps, die in 5 allgemeine Kategorien unterteilt sind. Die meisten von ihnen sind kostenpflichtig, aber es gibt auch einige kostenlose und einige Freemium-Optionen.

Alles in allem können Sie aus etwa 50 Apps wählen, wenn Sie nicht bezahlen möchten. Mit Ausnahme von Video und Audio finden Sie in jeder Unterkategorie eine kostenlose Option.

Denken Sie jedoch daran, dass die Kosten für Investitionen in Apps drastisch steigen können, wenn Ihnen die kostenlosen Integrationen nicht zusagen.

Leistung

Insgesamt war die Leistung von Weebly zufriedenstellend.

Nach dem Test mehrerer Websites, die mit diesem Website-Builder erstellt wurden, erhielten wir eine durchschnittliche TTFB von 177 ms und eine Onload-Zeit von 2,6 Sekunden.

Die Betriebszeit von Weebly beträgt 99,98 %, was ebenfalls sehr gut ist.

Wenn es also um Zuverlässigkeit geht, ist Weebly eine gute Wahl.

Unterstützung 

Die Prüfung des Supports eines Website-Baukastens ist ein wichtiger Bestandteil der Bewertungen.

Im Fall von Weebly fanden wir ihn jedoch leider mangelhaft.

Während die Wissensdatenbank großartig war, waren wir nicht sonderlich beeindruckt, als es darum ging, die Mitarbeiter zu kontaktieren.

Technisch gesehen haben Sie Zugang zu E-Mail, Chat und Telefonsupport. Technisch gesehen.

Nach mehreren Versuchen, den Chat-Support zu kontaktieren (der nicht rund um die Uhr erreichbar ist), mussten wir feststellen, dass dies unmöglich war. Jedes Mal, wenn wir versuchten, ein Gespräch zu eröffnen, kehrte das System einfach zur Hauptseite zurück.

Der telefonische Support ist nur eine Option, wenn Sie bereits die Weebly-Pläne nutzen. Sie müssen also mindestens für das Pro-Abonnement bezahlen, um Zugang dazu zu haben.

Daher konnten wir nur den E-Mail-Support kontaktieren. Die Antwort dauerte etwa 12 Stunden und beantwortete nicht die Frage, die wir gestellt hatten. Um also eine Antwort auf eine einfache Frage zu erhalten, mussten wir einen ganzen Tag warten.

Weebly ist ein einfacher Website-Baukasten, mit dem auch Anfänger in der Regel zurechtkommen. Trotzdem entschuldigt das nicht den mangelnden Support, den wir erlebt haben.

Bewertungen

Die Gesamtbewertung auf Trustpilot für Weebly beträgt 3 von 5 Sternen. Wir stimmen dem im Allgemeinen zu – nicht großartig, aber auch nicht schrecklich.

Den meisten Bewertern gefiel Weebly. 51 % fanden sie sogar ausgezeichnet oder großartig. Aber 44 % hielten es für schlecht oder schlecht. Offenbar stehen die Chancen gut, dass Sie Weebly entweder wirklich mögen oder wirklich hassen.

Bei der Durchsicht der negativen Bewertungen fiel uns auf, dass sich die meisten Beschwerden auf den Support bezogen. Ein Nutzer erwähnte, dass die Versandoptionen für Kleinunternehmer nicht besonders geeignet seien.

Daher empfehlen wir Ihnen, genau herauszufinden, was Sie brauchen, bevor Sie sich für Weebly entscheiden.

Preis

Die gute Nachricht für Website-Ersteller ist, dass Weebly eine kostenlose Option bietet. Natürlich wird eine Anzeige in der Fußzeile eingeblendet und Sie erhalten keine normale Domain, wenn Sie nicht bezahlen. Dennoch können Sie Ihre Website veröffentlichen und ein Gefühl für die Plattform bekommen.

Nehmen wir an, Sie haben sich entschieden, dass Weebly die perfekte Plattform für Sie ist. Welche Optionen gibt es für Ihren Plan? Werfen wir einen Blick darauf. Sie sehen den monatlichen Preis für ein Jahresabonnement und den Preis für eine monatliche Zahlung.

  • Kostenlos – Sie können keine normale Domain verwenden und es wird eine Fußzeile mit Werbung eingeblendet.
  • Connect – Dieser Plan ermöglicht es Ihnen, Ihre Website mit einer benutzerdefinierten Domain zu verbinden – $5 (oder $8 monatlich)
  • Pro – Sie können bis zu 25 Artikel zum Verkauf anbieten und erhalten telefonischen Support – $12 (oder $18 monatlich)
  • Business – Mit diesem Plan können Sie unbegrenzt Artikel auflisten und Zahlungen über Paypal akzeptieren – $25 (oder $35 monatlich)
  • Business Plus – Sie erhalten Zugang zu fortschrittlichen E-Commerce-Tools, wie z. B. E-Mails bei abgebrochenen Warenkörben, ein Tool zur Berechnung von Versandtarifen in Echtzeit und Prioritäts-Support – $38 (oder $46 monatlich)

Wenn Sie zögern, für den Business-Plus-Plan Geld auszugeben, können wir das verstehen. Denken Sie jedoch daran, dass selbst einfache Tools wie E-Mails zu abgebrochenen Bestellungen einen großen Unterschied machen können. Schließlich ist E-Mail-Marketing eine der besten Methoden, um Kunden auf Ihre Seite zu bringen.

Aber es ist ja nicht so, dass es keine anderen Möglichkeiten auf dem Markt gäbe. Wenn Sie an E-Mail-Marketing interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, in eine Software zu investieren, die genau für diesen Zweck entwickelt wurde.

Duda

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Neue Benutzer von Website-Builder-Tools.

Website besuchen

  • Einsteigerfreundliche Plattform
  • Kostenlose und vielseitige Vorlagen
  • Großartige Leistung
  • Mangel an verfügbaren Integrationen

Duda ist eine einfach zu bedienende Plattform, die mehr als 90 Standardthemen bietet. Sie können Ihre Website auch von Grund auf neu erstellen, indem Sie eine leere Vorlage verwenden. Darüber hinaus bietet die Plattform zahlreiche integrierte Funktionen, wie den Import von Inhalten, doppelte Seiten und einen Entwicklermodus. Eines der besten Verkaufsargumente von Duda ist jedoch die hervorragende Betriebszeit von 100 %.

Duda wurde 2009 von Amir Glatt und Itai Sadan in Kalifornien gegründet. Der Name ist eine Anspielung auf den großartigen Film „The Big Lebowski“. Die Plattform wurde nach der Hauptfigur – The Dude – benannt. Die Mitarbeiter werden als „Dudes“ und „Dudettes“ bezeichnet, was wir ziemlich genial finden.

Zu Beginn konzentrierte sich Duda auf mobile Websites. Im Laufe der Zeit entwickelte sich das Unternehmen jedoch zu einem der führenden Website-Builder auf dem Markt.

Heute arbeitet Duda mit Tausenden von Agenturen zusammen – derzeit gibt es über 14 Millionen Websites auf der Plattform. Die Plattform verzeichnet über 100 Millionen monatliche Besuche, wird von mehr als 450 Tausend Unternehmen genutzt und hat mehr als 20 Branchenauszeichnungen erhalten. 

Duda hat Niederlassungen in Palo Alto, Louisville, Tel Aviv und London.

Benutzerfreundlichkeit

Das Layout von Duda ist großartig. Sie haben Ihre Werkzeuge auf der linken Seite der Seite, die Sie bearbeiten, ein Navigationsmenü am oberen Rand und Unterstützung auf der rechten Seite.

In den meisten Fällen ist es also kein Problem, in Duda das zu finden, was Sie brauchen. Da es sich um einen Drag-and-Drop-Website-Builder handelt, ist das Erstellen der Struktur Ihrer Webseite sehr einfach.

Auch das Ändern von Fotos wird Ihnen leicht gemacht, da Sie sie ersetzen können, ohne dass sich dies auf ihre Größe oder Form auswirkt. Sie können die Farben der Blöcke über ein einfaches Dropdown-Menü bearbeiten.

Toll ist auch, dass Sie in der Navigationsleiste zwischen Desktop-, Tablet- und Telefon-Layout hin- und herschalten können.

Alles in allem ist es einfach, sich mit Duda zurechtzufinden, und Sie werden relativ schnell in der Lage sein, Ihre eigene Website zu erstellen.

Entwürfe

Im Vergleich zu Plattformen wie Wix hat dieser Website-Builder nicht wirklich viele Vorlagen. Insgesamt können Sie aus 95 Themen wählen. 

Sie sind jedoch sehr vielseitig und das Design ist großartig. Es gibt sogar einige leere Vorlagen mit einer Grundstruktur, wenn Sie Ihre Website lieber von Grund auf erstellen möchten.

Die Plattform ist sehr hilfreich, wenn es darum geht, das richtige Theme für Ihre Zwecke zu finden. Sie können nach Farben, Schlüsselwörtern oder Kategorien suchen – es gibt 12 davon, um Sie zu leiten.

Bevor Sie sich für ein Design entscheiden, können Sie sich sogar ansehen, wie Ihre Website auf verschiedenen Geräten aussehen wird.

Funktionen

Duda hat einige der besten Funktionen, die man in einem DIY-Website-Builder finden kann!

Zunächst einmal gibt es den Entwicklermodus. Wenn Sie mit HTML und CSS vertraut sind, haben Sie mehr Kontrolle über die Plattform.

Duda ermöglicht es Ihnen auch, Ihre Website geräteweise zu bearbeiten. Auf diese Weise sind Sie nicht auf die Reaktionsfähigkeit des Website-Builders angewiesen. Sie können sicherstellen, dass Ihre Website auf dem Desktop, dem Tablet und dem Telefon gleichermaßen gut aussieht.

Um Ihnen noch mehr Kontrolle über Ihre Website zu geben, können Sie aus verschiedenen Navigationsstilen wählen. Außerdem können Sie die Kopfzeile verkleinern – eine großartige Funktion, insbesondere für mobile Nutzer.

Falls Sie bereits eine Website auf einer anderen Plattform erstellt haben, wird Ihnen die Funktion zum Importieren von Inhalten gefallen. Damit können Sie ganz einfach Informationen zwischen Webseiten übertragen. Sie können auch Seiten duplizieren, damit Sie nicht immer wieder das gleiche Layout erstellen müssen.

Die Benutzeroberfläche unterstützt das Kopieren und Einfügen von Elementen, um Ihre Arbeit zu erleichtern. Und Sie können Ihre Website sowohl über Desktop- als auch über Mobilgeräte bearbeiten!

Insgesamt hat Duda so viele integrierte Funktionen, dass es schwierig ist, sie alle aufzuzählen. Es ist jedoch nicht unwahrscheinlich, dass Sie das meiste von dem, was Sie brauchen, finden werden, ohne Plugins installieren zu müssen.

Integrationen

Da wir gerade von Plugins sprechen, wollen wir uns darauf konzentrieren, welche Integrationen für Duda verfügbar sind.

Die Antwort lautet leider: nicht viele. Derzeit sind nur 26 Addons verfügbar. Und wir wissen, wie viel Software von Drittanbietern zur Funktionalität des Website-Builders beitragen kann.

Es gibt fünf Kategorien mit jeweils mehreren Optionen – Business und Commerce, Social, Videos, Location und Marketing. Während einige der beliebtesten Integrationen, vor allem im sozialen Bereich, verfügbar sind, ist die Auswahl im Bereich Marketing nicht sehr groß.

In Anbetracht dessen empfehlen wir, einen Blick auf die Liste der Integrationen zu werfen. Vergewissern Sie sich, dass sie Ihren Anforderungen entsprechen, bevor Sie Duda als Ihren Bauherrn auswählen.

Leistung

Was die Geschwindigkeit angeht, ist die Leistung von Duda eher durchschnittlich.

Natürlich waren einige der von uns getesteten Websites schnell. Andere waren jedoch so langsam, dass die durchschnittliche Ladezeit bei 3,3 Sekunden lag. Die TTFB war allerdings besser – 171 ms.

Bedenken Sie also, dass Ihre Duda-Website ziemlich schwer werden kann. Wenn Sie darauf achten, dies zu überwachen und mit den Animationen und Bildern sparsam umgehen, sollte das kein Problem sein.

Der Prozentsatz der Betriebszeit ist jedoch erstaunlich – technisch gesehen liegt er bei 100%! Die Server von Duda sind seit ihrer Gründung noch nie ausgefallen. Natürlich kann es immer zu einem Zwischenfall kommen, aber bis jetzt war die Betriebszeit hervorragend! Auch wenn Ihre Website nicht die schnellste auf dem Markt ist, können Sie ruhig schlafen, denn Sie wissen, dass sie online ist und Bestellungen Ihrer Kunden entgegennimmt.

Unterstützung

Erwarten Sie von diesem Website-Builder keinen erstklassigen Support.

Wenn Sie das billigste Paket gekauft haben, können Sie sich nur per E-Mail an ihn wenden. Sie müssen ein teureres Abonnement abschließen, um die Möglichkeit zu haben, mit Agenten am Telefon oder im Chat zu sprechen.

Beim Einreichen Ihrer Anfrage können Sie jedoch die Dringlichkeit des Problems, das Sie melden möchten, auswählen. Wir haben über 8 Stunden gewartet, um eine Antwort auf ein Problem von geringer Dringlichkeit zu erhalten. Bedenken Sie, dass es sogar noch länger dauern kann, da die Mitarbeiter von Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr arbeiten.

Dennoch war die Antwort sehr hilfreich – der Mitarbeiter war freundlich und sachkundig. Das Warten hat sich also auf jeden Fall gelohnt!

Wenn Sie sich nicht an den Support wenden möchten, gibt es eine umfangreiche Wissensdatenbank, in der Sie Antworten auf die meisten potenziellen Probleme finden. Theoretisch können Sie auch eine Demo mit einem Kundenbetreuer vereinbaren, der Ihnen weiterhelfen kann. Theoretisch deshalb, weil die Seite, auf der Sie den Termin vereinbaren sollen, immer wieder eine Fehlermeldung ausgibt.

Bewertungen

Überraschenderweise haben nur sehr wenige Menschen über ihre Erfahrungen mit Duda berichtet. Es gab nur 3 Bewertungen auf Trustpilot – nicht genug, um sich eine Meinung zu bilden.

Allerdings erhielt die Plattform 3,5 von 5 Sternen – das sind 1 negative und 2 positive Bewertungen.

Diejenigen, denen es gefiel, freuten sich darüber, dass der Website-Builder einfach zu bedienen war. Die negative Bewertung stammte von einer Person, die Schwierigkeiten hatte, ihr Abonnement zu kündigen, da sie den Support nicht erreichen konnte.

Auch wenn die Ergebnisse nicht eindeutig waren, können wir also sehen, woher die Kritiker kommen!

Preis

Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Tarife, die Sie wählen können, und was sie Ihnen bringen werden. Der niedrigere Preis bezieht sich auf ein 1-Jahres-Abonnement und der höhere auf eine monatliche Zahlung.

Denken Sie daran, dass Duda Ihnen nicht erlaubt, Ihre Website kostenlos zu veröffentlichen.

  • Basic – Sie können Ihre Website veröffentlichen – $14 (oder $19 pro Monat)
  • Team – Sie können den Telefonsupport und den Live-Chat kontaktieren. Außerdem erhalten Sie Zugang zu den Verwaltungsfunktionen und können Ihre Domain anschließen – $22 (oder $29 monatlich)
  • Agentur – Mit diesem Plan können Sie erweiterte Tools nutzen, einschließlich Website-Export – $74 (oder $99 monatlich)

Wie wählen Sie den besten Website-Baukasten für Sie aus?

Nachdem Sie die obigen Bewertungen der Website-Builder durchgelesen haben, tendieren Sie wahrscheinlich bereits zu einer oder zwei Plattformen. Bevor Sie sich jedoch entscheiden, sollten Sie die folgenden Schritte durchgehen.

1. Schreiben Sie es auf

Haben Sie eine konkrete Vorstellung davon, wie Ihre Website aussehen soll? Welche Funktionen sind unbedingt erforderlich und auf welche können Sie verzichten?

Schreiben Sie alles auf, was Sie von einer Website erwarten. Denken Sie an das Design, das Menü, ob Sie einen Shop brauchen oder nicht. Um die Sache zu vereinfachen, hier eine Liste von Fragen, die Sie beantworten sollten:

  • Bist du dir sicher, dass du die Dinge selbst herausfindest, oder ist dir schnelle Unterstützung wichtig?
  • Sind Sie gut im Design oder bevorzugen Sie vorgefertigte Vorlagen?
  • Soll Ihre Website einen Online-Shop enthalten?
  • Benötigen Sie eine einfache Website oder bevorzugen Sie einen Builder mit mehreren Integrationen?

Vergessen Sie nicht, Ihre Erwartungen realistisch zu halten. Es ist vielleicht nicht unmöglich, die Website Ihrer Träume zu erstellen, aber Sie werden dafür einen Profi brauchen – sind die Kosten es wert?

Schreiben Sie also die Dinge auf, bei denen Sie zu Kompromissen bereit sind.

2. Legen Sie ein Budget fest

Legen Sie fest, was Sie sich leisten können. Natürlich werden Sie in eine Website investieren müssen, um mehr Kunden zu gewinnen. Diese Investition lohnt sich jedoch nur, wenn Sie lange genug im Geschäft bleiben, um die Früchte zu ernten. Deshalb brauchen Sie ein Budget.

Denken Sie daran, dass sich die Kosten für eine Website schnell summieren. Natürlich können Sie einen kostenlosen Website-Ersteller finden. Allerdings sind die Funktionen für Suchmaschinenoptimierung und Werbung dabei stark eingeschränkt.

Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der Kosten, die Sie berücksichtigen müssen:

  • Website-Builder-Abonnementkosten

Das Tolle an Website-Buildern ist, dass die Pläne in der Regel auch Hosting beinhalten. Je nach Ihren Bedürfnissen kann Ihr Abonnement jedoch zwischen 4 und 50 US-Dollar pro Monat kosten.

  • Domänenname

Auch wenn Sie einen Webseitenersteller finden, der Ihnen auch eine Domäne verkauft, müssen Sie deren Preis berücksichtigen. Domains können zwischen einem und mehreren Tausend Dollar kosten – eine gute und dennoch relativ günstige Option zu finden, kann eine Herausforderung sein. 

  • Integrationen

Benötigt Ihre Website spezielle Funktionen, die nicht in der von Ihnen gewählten Plattform enthalten sind? Das könnte Sie etwas kosten. Prüfen Sie zunächst, ob eine geeignete App verfügbar ist. Schauen Sie dann, was sie Sie pro Monat kosten wird.

  • Inhalt

Inhalt ist König! Haben Sie alle Texte, die Sie brauchen? Was ist mit den Fotos? Für Bilder gibt es eine große Datenbank mit lizenzfreien Bildern, die Ihnen helfen könnten. Wenn Sie jedoch ein bestimmtes Foto benötigen oder den Text nicht selbst verfassen können, sollten Sie die Löhne von Freiberuflern in die Gleichung einbeziehen.

  • Werbung

Ganz gleich, ob Sie Ihr Unternehmen auf Google, Facebook, Instagram oder sogar in der Lokalzeitung bewerben möchten, Anzeigen sind teuer. Aber es ist eine kluge Investition, die Ihren Kundenstamm erheblich vergrößern kann.

3. Werfen Sie einen Blick auf die Vorlagen für den Website-Builder

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Können Sie sich vorstellen, Ihre Website auf einer der Vorlagen aufzubauen?

Vergessen Sie nicht zu prüfen, ob die Anpassbarkeit eine Option ist. Bei einigen Plattformen gibt es Einschränkungen, die es schwierig machen könnten, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Denken Sie daran, dass die Auswahl einer Vorlage der erste Schritt bei der Erstellung einer Website ist. Wenn das Thema dem entspricht, was Sie brauchen, bedeutet das weniger Arbeit für Sie!

4. Ist die Plattform benutzerfreundlich?

Sie werden Stunden damit verbringen, Ihre Webseite zu erstellen. Es ist zwar in Ordnung, sich nicht für den einfachsten Website-Baukasten zu entscheiden, aber achten Sie darauf, dass Sie eine Plattform wählen, mit der Sie arbeiten können.

Zum Glück müssen Sie nicht programmieren können, um gute Ergebnisse zu erzielen. Allerdings sind einige Anbieter einfacher zu verstehen als andere. Sie sollten nicht erst recherchieren müssen, wie man alles macht.

5. Sind die SEO-Funktionen gut?

Selbst wenn Sie die tollste Website erstellen, wäre es egal, wenn niemand sie finden kann. Wir alle kennen das Internet-Sprichwort – wenn sie nicht auf der ersten Seite der Google-Ergebnisse steht, existiert sie nicht.

Damit Ihre Website an Popularität gewinnt, müssen Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden SEO-Tools nutzen. Das ist natürlich keine leichte Aufgabe. Einige Website-Baukästen können Sie jedoch durch die Grundlagen führen, während Sie bei anderen die Dinge vielleicht selbst herausfinden müssen.

6. Prüfen Sie die verfügbaren Integrationen

Möglicherweise sind bestimmte Funktionen für Ihre Website erforderlich. Bevor Sie sich also für einen Website-Baukasten entscheiden, sollten Sie herausfinden, ob er für Sie geeignet ist.

Auch wenn Sie einen Website-Builder mit nützlichen kostenlosen Anwendungen finden können, sind diese möglicherweise nicht die besten für Ihre Bedürfnisse. Daher ist es wichtig, die Grenzen dieser Integrationen zu kennen.

Auch hier gilt: Einige Integrationen sind kostenpflichtig. Es lohnt sich jedoch, in diese zu investieren und ein Abonnement abzuschließen, wenn Ihre Website dadurch an die Spitze gebracht werden kann!

7. Das Wichtigste: Probieren Sie es aus! 

Alle Website-Baukästen auf dieser Liste bieten eine kostenlose Testversion an. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Plattform Sie wählen sollen, probieren Sie alle aus, die Sie in Betracht ziehen. Sie haben nichts zu verlieren und eine Menge zu gewinnen!

Sie werden unweigerlich feststellen, dass eine der Plattformen für Sie intuitiver ist und besser zu Ihren Bedürfnissen passt!

Fazit

Die Wahl des besten Website-Baukastens, insbesondere für Ihr Unternehmen, ist keine leichte Aufgabe.

Aber eine gute Website jetzt ist besser als eine perfekte in 2 Monaten. Außerdem können Sie Ihre Seiten später immer noch bearbeiten und sie noch besser machen.

Also, machen Sie weiter, veröffentlichen Sie Ihre Website und machen Sie Ihr Unternehmen der Welt zugänglich!

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Welches ist der einfachste Website-Baukasten?

Die Antwort auf diese Frage hängt stark von Ihrer Erfahrung und Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einer einfachen Lösung sind, sollten Sie sich für einen Drag-and-Drop-Website-Builder entscheiden.

Wenn Sie noch nie eine Webseite erstellt haben, sollten Sie einen Builder mit einem guten Live-Chat wählen. Kurze Anleitungen sind ebenfalls eine gute Hilfe für den Einstieg.

Um Ihre Frage zu beantworten, empfehlen wir Ihnen, Ucraft, Site123 oder Wix (in dieser Reihenfolge) auszuprobieren!

Welcher Website-Baukasten eignet sich am besten zum Bloggen?

Im Allgemeinen können Sie mit jedem Website-Builder einen Blog erstellen.

Es gibt jedoch Plattformen, die sich besser für diese Art von Website eignen. Dazu gehören vor allem WordPress und Weebly.

Für beide gibt es kostenlose Angebote, so dass Sie sie ausprobieren können. Sobald Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, können Sie sich für ein kostenpflichtiges Abonnement entscheiden, um Ihre Inhalte bekannter zu machen.

Alternativ können Sie auch Blogger ausprobieren – ein Website-Baukasten, der genau für diesen Zweck entwickelt wurde.

Welches ist der einfachste Website-Baukasten für Anfänger?

Wenn Sie auf der Suche nach einem einfachen und anpassbaren Website-Baukasten sind, empfehlen wir Ihnen, sich für Wix zu entscheiden. Die extrem intuitive Benutzeroberfläche, der großartige Support und die Vielzahl an Integrationen sind definitiv ein Schritt zu großartigen Ergebnissen!

Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, was Ihre Designfähigkeiten angeht, dann ist Squarespace der beste Website-Builder für Sie. Sie haben zwar nicht so viele Freiheiten, aber Ihre Webseiten sind garantiert stilvoll und schön.

Ist Wix wirklich kostenlos?

Im Großen und Ganzen, ja! Ohne einen Cent auszugeben, können Sie aus einer Vielzahl von Vorlagen wählen und erhalten Zugang zu grundlegenden Bausteinen und Integrationen.

Allerdings wird Ihre Website nicht von Google gefunden. Und das ist ein großes Problem, wenn Sie versuchen, ein Unternehmen zu führen.

Sobald Sie Ihre Website auf Wix erstellt haben, müssen Sie sie auch dort veröffentlichen. Das Exportieren Ihrer Arbeit auf eine andere Plattform ist keine Option.

Wenn Sie also nicht gerade eine Website für den privaten Gebrauch erstellen, sollten Sie sich die von Wix angebotenen Pläne ansehen. Wenn Sie damit nicht zufrieden sind, empfehlen wir Ihnen, sich auch Ucraft und Site123 anzusehen.

Ist Wix besser als WordPress?

Sind Kekse besser als Eiscreme?

Die Wahrheit ist, beide sind großartig. Wix.com ist der beste Website-Baukasten für Anfänger, die schnell Ergebnisse erzielen wollen. Der großartige Support, die hohe Anpassungsfähigkeit und die Vielzahl von Integrationen sorgen dafür, dass Sie alles finden, was Sie brauchen.

Andererseits ist WordPress ein professionellerer Website-Baukasten. Das Beste daran ist, dass Sie Ihre Website ganz einfach auf WordPress.org exportieren können – die Plattform, die mehr als ein Drittel des Internets betreibt. Allerdings ist es nicht so einfach wie Wix.

Was sind die besten kostenlosen Website-Baukästen?

Wenn Sie den obigen Artikel übersprungen haben, fassen wir die Dinge gerne für Sie zusammen!

Hier ist eine Liste der besten Website-Baukästen und was sie so besonders macht:

Wix – hervorragende Benutzeroberfläche, Anpassungsmöglichkeiten und zahlreiche Integrationen. Ucraft – großartige Benutzeroberfläche und Support. WordPress.com – der am besten skalierbare Website-Baukasten. Site123 – hilfreicher Support und einfache Benutzeroberfläche. Squarespace – schöne Designs und schneller Support. Weebly – anfängerfreundlich, umfangreiche Wissensdatenbank. Duda – schöne Designs und tolle Benutzeroberfläche.

赞(0) 打赏
未经允许不得转载:Software-Experte » 7 beste Website-Builder

评论 抢沙发

  • 昵称 (必填)
  • 邮箱 (必填)
  • 网址