10 beste Buchhaltungssoftware, die britische Unternehmen heute nutzen sollten

Egal, ob Sie Freiberufler oder Geschäftsinhaber sind, die Führung Ihrer Bücher ist wichtig, um Ihre Finanzen im Griff zu haben und um der britischen Steuerbehörde (HMRC) am Tax Day zu genügen. Es gibt eine Reihe von Buchhaltungssoftware, die britische Unternehmen nutzen können, und wir haben die 10 besten gefunden!

Werfen Sie einen kurzen Blick auf die Tabelle unten und lesen Sie die ausführlichen Bewertungen, um die beste Buchhaltungssoftware in Großbritannien zu finden.

Mehr anzeigen von Keelan Balderson

Zuletzt aktualisiert: November 2, 2021

Offenlegung von Werbemitteln Diese Seite kann Links zu Produkten und Dienstleistungen unserer Partner enthalten, die es uns ermöglichen, unsere Website nachhaltig zu gestalten. Das bedeutet, dass techjury.net möglicherweise eine Vergütung erhält, wenn Sie sich anmelden und/oder ein Produkt oder eine Dienstleistung über unsere Links kaufen. Alle in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind jedoch ausschließlich die unseren, und der Inhalt wird in keiner Weise von unseren Partnern bereitgestellt oder beeinflusst.

Top 10 Buchhaltungssoftware UK 2021

1. FreshBooks

FreshBooks ist ein angesehener Allrounder, wenn es um webbasierte Buchhaltungssoftware in Großbritannien für 2021 geht. Die Software deckt alles ab, von Rechnungen und Ausgaben bis hin zur Teamzusammenarbeit und Bestandsverfolgung. FreshBooks ist ab 79,20 Pfund pro Jahr erhältlich, beginnend mit Einzelunternehmern und Freiberuflern. Vollständige Überprüfung

  • Vollständige doppelte Buchführung
  • Erstellung von Kostenvoranschlägen und Kostenvoranschlägen
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle

Website besuchen

FreshBooks ist ein angesehener Allrounder, wenn es um webbasierte Buchhaltungssoftware in Großbritannien für das Jahr 2021 geht. Es bietet alles von Rechnungen und Ausgaben bis hin zur Teamzusammenarbeit und Bestandsverfolgung. FreshBooks ist ab 79,20 £ pro Jahr erhältlich, beginnend mit Einzelunternehmern und Freiberuflern. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Sage Business Cloud Buchhaltung

Eine der besten Cloud-Buchhaltungssoftware, die britische Unternehmen einsetzen können, kommt vom Buchhaltungsveteranen Sage. Sie können Ihren Cashflow vollständig verwalten und müssen nie wieder einer Rechnung hinterherlaufen. Außerdem können Sie die Transaktionen mit Ihrem Bankkonto abgleichen. Selbst Papierbelege lassen sich dank einiger hervorragender mobiler Apps problemlos erfassen. Vollständige Überprüfung

  • Gute kostenlose Testversion
  • Funktionale mobile Anwendungen
  • Unzählige Funktionen

Website besuchen

Eine der besten Cloud-Buchhaltungssoftware, die britische Unternehmen einsetzen können, stammt vom Buchhaltungsveteranen Sage. Sie können Ihren Cashflow vollständig verwalten und müssen nie wieder einer Rechnung hinterherlaufen. Außerdem können Sie die Transaktionen mit Ihrem Bankkonto synchronisieren und abgleichen. Selbst Papierbelege lassen sich dank einiger hervorragender mobiler Apps problemlos erfassen. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

3. QuickBooks

Mit QuickBooks können Sie Ihre Konten dank Automatisierung und großartiger visueller Daten einfach verwalten und auswerten. Auch Ihre Selbstveranlagung, Ihre MwSt.- und CIS-Erklärungen und deren Einreichung bei der britischen Steuerbehörde HMRC sind einfach zu erledigen. Die Funktionen sind endlos, einschließlich aller wesentlichen Funktionen wie Rechnungsstellung und Cashflow. Die meisten Bewertungen von Online-Buchhaltungssoftware durch britische Benutzer stimmen darin überein, dass QuickBooks die erste Wahl für 2021 ist. Vollständige Überprüfung

  • Großzügige kostenlose 30-Tage-Testversion
  • Viele flexible Pläne
  • Gute mobile Anwendungen

Website besuchen

Mit QuickBooks können Sie Ihre Konten dank Automatisierung und großartiger visueller Daten einfach verwalten und auswerten. Auch Ihre Selbstveranlagung, Umsatzsteuer- und CIS-Erklärungen sind einfach zu erstellen und bei der HMRC einzureichen. Die Funktionen sind endlos, einschließlich aller wesentlichen Funktionen wie Rechnungsstellung und Cashflow. Die meisten Bewertungen von Online-Buchhaltungssoftware durch britische Benutzer stimmen darin überein, dass QuickBooks die erste Wahl für 2021 ist. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

4. ZohoBooks

ZohoBooks gehört zu den besten Buchhaltungssoftwares in Großbritannien. Es bietet ein umfassendes Spektrum an Funktionen, darunter doppelte Buchführung, Einhaltung der Mehrwertsteuer, Projekte und Workflows sowie Teamarbeit. Hier finden Sie robuste Funktionen für die Rechnungsstellung, Ausgaben und Zahlungen. Darüber hinaus wird die Funktionalität durch mehr als 40 Integrationen, einschließlich der wichtigsten Zahlungs-Gateways, noch erweitert. Vollständige Überprüfung

  • Einsteigerfreundlich
  • Tolle mobile Anwendungen
  • Guter Kundensupport

Website besuchen

ZohoBooks gehört zu den besten Buchhaltungssoftwares in Großbritannien. Es bietet ein umfassendes Spektrum an Funktionen, darunter doppelte Buchführung, Einhaltung der Mehrwertsteuer, Projekte und Workflows sowie Teamzusammenarbeit. Hier finden Sie robuste Funktionen für die Rechnungsstellung, Ausgaben und Zahlungen. Darüber hinaus wird die Funktionalität durch mehr als 40 Integrationen, einschließlich der wichtigsten Zahlungs-Gateways, noch erweitert. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Kashflow

Eine der besten Buchhaltungssoftware für britische Kleinunternehmen ist derzeit Kashflow. Die moderne Online-Plattform ist vollständig für Ihre britischen MwSt.- und Steuererklärungen vorbereitet, so dass Sie sich keine Gedanken machen müssen, wenn Sie bereit sind, diese bei der HMRC einzureichen. Sie erhalten Rechnungen, Zahlungen und eine Vielzahl nützlicher Berichte. Das Add-on für die Gehaltsabrechnung ist das Sahnehäubchen auf dieser Finanztorte. Vollständige Überprüfung

  • Konform mit Making Tax Digital
  • Gutes Mehrwertsteuersystem
  • Verbinden Sie Ihre Banken

Website besuchen

Eine der besten Buchhaltungssoftware für britische Kleinunternehmen ist derzeit Kashflow. Die moderne Online-Plattform ist vollständig für Ihre britischen mehrwertsteuer- und steuerrechtlichen Erklärungen vorbereitet, so dass Sie bei der Einreichung an HMRC keine Kopfschmerzen haben. Sie erhalten Rechnungen, Zahlungen und eine Vielzahl nützlicher Berichte. Das Add-on für die Gehaltsabrechnung ist das Sahnehäubchen auf dieser Finanztorte. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Xero

Bezahlen Sie Rechnungen, erstellen Sie Umsatzsteuererklärungen und verwalten Sie Ausgaben. Mit einigen großartigen mobilen Apps können Sie außerdem von überall auf Ihre Konten zugreifen. All diese Optionen und noch viel mehr bietet die Xero-Plattform, die sich auch auf Non-Profit-Tools spezialisiert hat. Dank dieser Tatsache und der eleganten Benutzeroberfläche halten wir Xero für eine der besten Buchhaltungssoftwares, die britische Organisationen kaufen können. Vollständige Bewertung

  • Ausgezeichnete Benutzeroberfläche
  • Skalierbar für alle Unternehmen
  • Gute mobile Anwendungen

Website besuchen

Bezahlen Sie Rechnungen, erstellen Sie Umsatzsteuererklärungen und verwalten Sie Ausgaben. Außerdem können Sie mit einigen großartigen mobilen Apps von überall auf Ihre Konten zugreifen. All diese Optionen und noch viel mehr bietet die Xero-Plattform, die sich auch auf Non-Profit-Tools spezialisiert hat. Dank dieser Tatsache und der eleganten Benutzeroberfläche halten wir Xero für eine der besten Buchhaltungssoftwares, die britische Organisationen kaufen können. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

7. FreeAgent

Dies ist eine leistungsstarke, aber einfache Buchhaltungssoftware, die britische Benutzer kostenlos nutzen können. Sie müssen lediglich über bestimmte Bankkonten verfügen. FreeAgent ist eine der besten Buchhaltungssoftwares für kleine Unternehmen im Vereinigten Königreich. Die Benutzer können ihre Steuern einfach verwalten und einreichen, professionelle Rechnungen verschicken und den Cashflow im Auge behalten. Quittungen lassen sich auch mit einem schnellen Smartphone-Foto aufnehmen und im System speichern. Vollständiger Bericht

  • Gratis-Jahresangebot
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Unbegrenzte Anzahl von Kunden

Website besuchen

Dies ist eine leistungsstarke, aber einfache Buchhaltungssoftware, die britische Nutzer kostenlos nutzen können. Sie müssen lediglich über bestimmte Bankkonten verfügen. Es ist auch eine der besten Buchhaltungssoftwares für kleine Unternehmen in Großbritannien. Die Benutzer können ihre Steuern einfach verwalten und einreichen, professionelle Rechnungen verschicken und den Cashflow im Auge behalten. Quittungen lassen sich auch mit einem schnellen Smartphone-Foto aufnehmen und im System speichern. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

8. GnuCash

GnuCash ist automatisch einer unserer Favoriten, weil es absolut kostenlos ist. Eine Option, die es bei Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen in Großbritannien normalerweise nicht gibt. GnuCash läuft auf allen gängigen Desktop-Betriebssystemen und bietet eine breite Palette von Funktionen, die Sie benötigen, um die Kontrolle über Ihre Geschäftskonten zu behalten. Vollständige Überprüfung

  • Kostenlose Buchhaltungssoftware in Großbritannien
  • Jede Menge Desktop-basierte Funktionen
  • Kompatibel mit Windows, macOS und Linux

Website besuchen

GnuCash ist automatisch einer unserer Favoriten, weil es absolut kostenlos ist. Eine Option, die es bei Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen in Großbritannien normalerweise nicht gibt. Es funktioniert auf allen wichtigen Desktop-Betriebssystemen und bietet eine breite Palette von Funktionen, die Sie benötigen, um die Kontrolle über Ihre Geschäftskonten zu behalten. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

9. Wave Buchhaltung

Wave ist eine der wenigen kostenlosen Buchhaltungssoftwares für Unternehmen in Großbritannien und verfügt über genauso viele Funktionen wie die meisten der führenden Premium-Lösungen. Außerdem ist sie webbasiert und bietet einen einfachen Zugang sowie unterstützende mobile Apps. Wenn Sie Zahlungen akzeptieren möchten, können Sie dies in einem erschwinglichen Pay-as-you-go-Modell tun. Vollständige Überprüfung

  • Vollständige doppelte Buchführung
  • Kostenlose moderne Online-Software
  • Tolle Schnittstelle

Website besuchen

Wave ist eine der wenigen kostenlosen Buchhaltungssoftwares, die britische Nutzer nutzen können, und verfügt über genauso viele Funktionen wie die meisten der führenden Premium-Lösungen. Die Software ist webbasiert und bietet einen einfachen Zugang sowie unterstützende mobile Apps. Wenn Sie Zahlungen akzeptieren möchten, können Sie dies in einem erschwinglichen Pay-as-you-go-Modell tun. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

10. Clearbooks

Mit einem anpassbaren Dashboard und einer großartigen Benutzeroberfläche ist Clearbooks wohl die beste Buchhaltungssoftware für kleine britische Unternehmen. Es verwaltet alles, von der Rechnungsstellung und Bankgeschäften bis hin zur Einhaltung von Steuergesetzen und erweiterten Berichten. Und die unterstützenden mobilen Apps helfen Ihnen, auf dem Laufenden zu bleiben, auch wenn Sie nicht im Büro sind. Vollständiger Bericht

  • Unverbindliche 30-Tage-Testversion
  • Umfassender Funktionsumfang
  • Tolle visuelle Berichte

Website besuchen

Mit einem anpassbaren Dashboard und einer großartigen Benutzeroberfläche ist Clearbooks wohl die beste Buchhaltungssoftware für kleine britische Unternehmen. Sie verwaltet alles, von der Rechnungsstellung und Bankgeschäften bis hin zu Steuererklärungen und erweiterten Berichten. Und die unterstützenden mobilen Apps helfen Ihnen, auf dem Laufenden zu bleiben, auch wenn Sie nicht im Büro sind. Vollständige Überprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

Die beste Buchhaltungssoftware UK 2021

Hier sehen Sie, wie sich die beste Buchhaltungssoftware in Großbritannien für 2021 im Vergleich zueinander darstellt.

  • FreshBooks – Am besten für Freiberufler und Einzelunternehmer.
  • Sage Business Cloud Accounting – Am besten für kleine bis mittlere Unternehmen.
  • QuickBooks – Am besten für eine Vielzahl von Funktionen.
  • Zoho Books – Bester Wert für kleine Unternehmen.
  • Kashflow – Am besten für erfahrene, wachsende Unternehmen.
  • Xero – Beste Buchhaltungssoftware für britische Wohltätigkeitsorganisationen.
  • FreeAgent – Am besten geeignet für ein spezielles Angebot mit einem Jahr kostenlosem Rabatt.
  • GnuCash – Beste kostenlose Desktop-Software zum Herunterladen.
  • Wave Accounting – Beste kostenlose Online-Buchhaltungssoftware für Unternehmen und Privatpersonen in Großbritannien.
  • Clearbooks – Am besten für kleine Unternehmen geeignet.

Detaillierte Bewertungen

FreshBooks

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Freiberufler und Einzelunternehmer

Website besuchen

  • Vollständige doppelte Buchführung
  • Erstellung von Kostenvoranschlägen und Preisangeboten
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Verwalten Sie einzelne Projekte

FreshBooks ist eine der besten Buchhaltungssoftwares, die britische Unternehmen und Freiberufler nutzen können, und bietet eine umfassende Lösung. Sie umfasst alles von der doppelten Buchführung bis zur Rechnungsstellung und Spesenabrechnung. FreshBooks verfügt über eine der besten Benutzeroberflächen und ermöglicht eine einfache Zusammenarbeit, detaillierte Kundenaufzeichnungen und die Nachverfolgung des Inventars.

Ursprünglich nur eine Plattform für die Rechnungsstellung, hat es sich zu einem hervorragenden webbasierten Buchhaltungssystem entwickelt, das vor allem für kleine und mittlere Unternehmen geeignet ist. Besonders vorteilhaft ist es für Einzelpersonen, die eine leistungsstarke und dennoch erschwingliche Buchhaltungssoftware benötigen, die intuitiv zu bedienen ist.

FreshBooks Eigenschaften

Buchhaltung

  • Erleichtern Sie sich die doppelte Buchführung mit leistungsstarken Buchhaltungsfunktionen. Sie erhalten genaue Berichte, einen automatischen Bankabgleich und einen Bereich für die Kreditorenbuchhaltung. Sie können auch ganz einfach Ihren Buchhalter oder andere Teammitglieder zur Zusammenarbeit einladen.

Projekte

  • Erstellen Sie komplette Projekte, auf die Ihr Team, Kunden, Lieferanten und andere Partner Zugriff haben. Speichern Sie alle wichtigen Dateien, überwachen Sie den Fortschritt und vergeben Sie Berechtigungen.

Rechnungsstellung

  • Erstellen Sie mühelos Rechnungen dank einer Auswahl an professionellen Vorlagen, die Sie mit Ihrem eigenen Branding und Ihren Rechnungselementen anpassen können. Es gibt auch mehrere erweiterte Optionen wie Kostenvoranschläge, Angebote, Terminplanung und anwendbare Steuersätze.

Zahlungen

  • Mit den Integrationen für Stripe und PayPal ist die Annahme von Zahlungen ganz einfach. Sie können also die meisten Karten und Banküberweisungen akzeptieren.

Spesenkonten

  • Sie benötigen keine zusätzlichen Tabellen oder Quittungen, um die Ausgaben Ihres Unternehmens effektiv zu verfolgen. Sie können sie individuell und spontan erfassen. Es gibt auch automatische und feste Ausgaben, die sich nach Ihren Anforderungen richten.

Zeiterfassung

  • Zeit ist Geld, und mit FreshBooks können Sie verfolgen, wie viel davon Sie für Ihre verschiedenen Projekte und Konten aufwenden. Ist etwas Delegation angesagt?

Berichte

  • Zeigen Sie detaillierte visuelle Berichte aller Art an und bereiten Sie sich mit einem Mausklick auf die Steuererklärung vor, wenn es soweit ist.

Benutzerfreundlichkeit

FreshBooks Buchhaltungssoftware für Großbritannien zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus. Von Anfang an werden Sie von einem Assistenten begleitet, der Sie durch den Einrichtungsprozess führt, je nachdem, welche Art von Unternehmen Sie führen. Dies geschieht durch eine Reihe grundlegender Fragen, wie z. B. „Welche Rechnungsmethode verwenden Sie? Der Einführungsprozess ist für die meisten Benutzer ausreichend, und Sie können die Einstellungen später noch optimieren.

Sie werden aufgefordert, alle Ihre Kontaktdaten auszufüllen und alle Teammitglieder per E-Mail einzuladen, ihre Konten zu erstellen. Dann können Sie Ihre Rechnungen individuell gestalten und auf alle anderen Funktionen zugreifen.

Die Software verfügt über ein brillantes Dashboard, das Ihren aktuellen Finanzstatus auf der Startseite grafisch darstellt. Alles andere finden Sie über Registerkarten auf der linken Seite.

Kundenunterstützung

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten des Kundensupports. Ihre erste Anlaufstelle ist die umfangreiche Wissensdatenbank. Hier können Sie Ihr Problem mit vorbereiteten Anleitungen suchen und lösen. Wenn Sie mit dem Support-Team sprechen müssen, ist es nur eine E-Mail oder ein Telefonat entfernt und wird Ihnen bei jedem Problem schnell und höflich weiterhelfen.

Wenn Sie völlig neu in dieser Art von Buchhaltungssoftware sind, kann die Ersteinrichtung ein wenig überwältigend erscheinen, und es wäre von Vorteil, in diesem Bereich zusätzliche Unterstützung zu erhalten. Nichtsdestotrotz hat die Software im Vergleich zu anderen eine sehr intuitive Benutzeroberfläche.

Unser einziges Manko ist, dass FreshBooks dazu neigt, viele Marketing-E-Mails zu verschicken, auch wenn Sie bereits zahlender Kunde sind.

Preisgestaltung

  • Kostenlose Testversion: 30 Tage, keine Verpflichtung
  • Lite: 79,20 £/Jahr, für Einzelunternehmer.
  • Plus: £136,80/Jahr, für kleinere Unternehmen.
  • Premium: £ 2160/Jahr, für größere und expandierende Unternehmen.
  • Wählen: Ein individueller Plan, der auf Ihren eigenen Anforderungen basiert.

Nach der kostenlosen Testphase haben Sie weiterhin Anspruch auf eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Fazit

FreshBooks ist eine der am besten gestalteten Buchhaltungssoftwares, die britische Benutzer kaufen können, und die meisten Leute werden keine Probleme damit haben, es in die Hand zu nehmen und loszulegen. Es ist am besten, es mit einem Computer oder einem mobilen Browser zu verwenden, da die speziellen mobilen Apps nicht alle Funktionen bieten. Es gibt nicht viel, was man an der Plattform nicht mögen könnte.

Sage Business Cloud Buchhaltung

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Kleine bis mittlere Unternehmen

Website besuchen

  • Gute kostenlose Testversion
  • Funktionale mobile Anwendungen
  • Unendliche Funktionen
  • Kostengünstig

Sage Business Cloud Accounting, ehemals Sage One, ist eine der beliebtesten Online-Buchhaltungssoftware in Großbritannien. Die von der britischen Steuerbehörde HMRC offiziell anerkannte Software bietet Ihnen einen vollständigen visuellen Überblick über Ihre Konten und die Möglichkeit, Rechnungen zu verwalten und Ihre eigenen Mitarbeiter zu bezahlen. Die Webbasiertheit macht den Zugang einfach.

Sage Merkmale

Buchhaltung und Gehaltsabrechnung

  • Egal, ob Sie die reine Buchhaltung oder die Zusatzfunktion für die Gehaltsabrechnung nutzen, alles wird problemlos synchronisiert, und Sie können mit Ihrem Team mit unterschiedlichen Berechtigungen zusammenarbeiten.

Auto-Entry

  • Mit der automatischen Eingabe können Sie viel Zeit sparen. Verwenden Sie die mobile App, um Belege und andere Papierdokumente zu scannen, oder leiten Sie E-Mails und digitale Informationen für die automatische Buchführung weiter.

Kreditorenbuchhaltung

  • Bringen Sie Ihre eigenen Rechnungen und Kreditlinien mit Ihrer Bank zusammen, damit Sie genau wissen, was Sie schulden. Sie können sogar den Zahlungsvorgang automatisieren.

Fakturierung und Rechnungsstellung

  • Erstellen Sie anpassbare und automatisierte Rechnungen, Angebote und Kostenvoranschläge. Erweiterte Funktionen wie wiederkehrende Rechnungen, Rückerstattungen und Währungsumrechnungen lassen sich problemlos handhaben. Sage ist auch mit den führenden Zahlungsanbietern wie Stripe integriert, so dass Kunden sofort und mit mehreren Methoden zahlen können.

Steuern und Mehrwertsteuer

  • Bereiten Sie mühelos Ihre Steuererklärung und Prüfungen vor und laden Sie Ihren Steuerberater zur Zusammenarbeit ein. Sage ist konform und wird sogar von der HMRC unterstützt. Die Handhabung der Mehrwertsteuer ist ebenfalls einfach, so dass Sie das richtige System auswählen und alles Brexit-konform gestalten können.

Inventar

  • Mit dem Plus-Tarif erhalten Sie ein leistungsfähiges System zur Bestandsverwaltung, mit dem Sie Ihre Lagerbestände kennen und einfach verwalten können, ebenso wie die Preisgestaltung.

Mobile App

  • Verlassen Sie Ihren Desktop und melden Sie sich bei Sage über iOS und Android an. Mit diesen Apps können Sie Ihre Unternehmensfinanzen von jedem Ort mit Internetanschluss aus verwalten.

Benutzerfreundlichkeit

Die Buchhaltungsoberfläche von Sage ist zwar sehr umfangreich, aber logisch gegliedert, mit Registerkarten am oberen Rand und Listen darunter. Optisch ist das alles recht unscheinbar, aber funktionell funktioniert es und es dauert nicht lange, bis man sich damit zurechtfindet.

Die mobilen Anwendungen wirken moderner, aber nicht alle Funktionen sind vorhanden. Zusammen sind sie ein gutes Paar.

Kundenbetreuung

Sage Account Software ist ein langjähriges und angesehenes Unternehmen und der Kundensupport ist seine Stärke. Alle zahlenden Nutzer haben Zugang zu E-Mail, Telefon und Live-Webchats. Außerdem gibt es ein Support-Ticket-System. Die Hilfeseiten sind umfangreich, und da die Nutzergemeinschaft so groß ist, gibt es auch reichlich Online-Ratschläge von Dritten.

Preisgestaltung

  • Kostenlose Testversion: 30 Tage, keine Verpflichtung
  • Start: £12/mo für die Grundfunktionen und einen Benutzer.
  • Standard: 24 €/Monat für eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern und erweiterte Berichte.
  • Plus: 30 €/Monat für zusätzliche Rechnungsstellung in mehreren Währungen und Bestandsverwaltung.

Bei allen Tarifen können Sie gegen einen Aufpreis von 3,50 € pro Monat Lohn- und Gehaltsabrechnungsfunktionen hinzufügen.

Fazit

Sage ist einer der bekanntesten Namen für Buchhaltungssoftware für britische Unternehmen und Einzelunternehmer. Der Umzug in die Cloud hat alles noch einfacher gemacht, auch wenn das Haupt-Webinterface ein wenig fade ist. Es wäre gut, wenn die Lohnbuchhaltung eine Standardfunktion wäre, aber die Tatsache, dass sie überhaupt eine Option ist, ist ein Pluspunkt. An der Software gibt es nichts auszusetzen, wenn man die unterste Stufe überspringt, die recht restriktiv ist und nur für Einzelpersonen wirklich von Vorteil ist. Es ist eine der kostengünstigsten Lösungen für mittlere bis große Unternehmen.

QuickBooks

BESTE FÜR

Vielfältige Funktionen

Website besuchen

  • Großzügige kostenlose 30-Tage-Testversion
  • Viele flexible Pläne
  • Gute mobile Apps
  • Point of Sale verfügbar

Cloud-Buchhaltungssoftware in Großbritannien ist mit QuickBooks einfach, dank eines großartigen Dashboards und mobiler Apps. Es sind alle grundlegenden Buchhaltungsfunktionen sowie einige Premium-Add-ons verfügbar. Zu den höherpreisigen Add-ons gehören Lohnbuchhaltung und Lagerverwaltung. Für Benutzer der alten Schule gibt es auch eine Desktop-Software.

QuickBooks-Funktionen

Rechnungen

  • QuickBooks bietet alles, was Sie für die Rechnungsstellung benötigen, einschließlich professioneller und anpassbarer Vorlagen und der Verfolgung offener und bezahlter Rechnungen. Sie können sogar Mahnungen verschicken, wenn ein Kunde langsam ist.

Gehaltsabrechnung

  • Ob es um die Verwaltung von Dienstplänen, Stundenzetteln, Jahresurlaub oder Spesen geht, das umfassende Lohnbuchhaltungssystem hilft Ihnen, den Prozess zu vereinfachen. Mit den Berichten können Sie auch die großen Datenpunkte leicht einsehen. Ein Nachteil ist, dass es sich hierbei um ein Premium-Add-on handelt, das nicht Teil der regulären Pläne ist.

Steuern und Mehrwertsteuer

  • Organisieren Sie Ihre Buchhaltung für das Ende des Steuerjahres, einschließlich des Construction Industry Tax Scheme. Übermitteln Sie Ihre Steuererklärung und die Mehrwertsteuer direkt aus der Software heraus an die HMRC.

Cashflow

  • Mit den 90-Tage-Cashflow-Berichten von QuickBooks verschaffen Sie sich einfach und effektiv einen Überblick über Ihre Unternehmensfinanzen. Sie können diese sogar in Echtzeit anzeigen lassen.

Banken verbinden

  • Automatisierung ist das A und O. Deshalb können Sie Ihre Bankkonten direkt verbinden, um Transaktionen abzustimmen und Zeit zu sparen.

Rechnungen und Debitoren

  • Behalten Sie den Überblick und zahlen Sie, was Sie Ihren Gläubigern und Lieferanten schulden – mit dieser Funktion des Essential Plans.

Lagerverwaltung

  • Verknüpfen Sie Ihr Inventar und rationalisieren Sie Ihre Geschäftsverkäufe. Richten Sie automatische Abläufe ein oder ändern Sie Preise und Lagerbestände jederzeit manuell.

Verkaufsstelle

  • Sie können nicht nur Zahlungen annehmen und nachverfolgen, sondern die Point of Sale-Funktion hilft Einzelhändlern auch, Kartenzahlungen zu akzeptieren, die automatisch in Ihre Konten aufgenommen werden. Seltsamerweise ist dies eines der wenigen Pakete der britischen Buchhaltungssoftware 2021, das POS unterstützt. Der größte Nachteil ist jedoch, dass die Gebühren für die Zahlungsabwicklung recht hoch sind.

Benutzerfreundlichkeit

Die Buchhaltungssoftware QuickBooks im Vereinigten Königreich ist eine moderne webbasierte Lösung mit großartigen unterstützenden Anwendungen. Das bedeutet, dass Sie von Ihrem Desktop-Webbrowser aus problemlos auf das Dashboard zugreifen und alles vollständig verwalten können. Alternativ können Sie Ihre Geschäftsfinanzen auch unterwegs mit Android und iOS verwalten.

Das Einrichten ist selbst für Anfänger einfach. Der Assistent führt Sie durch alle notwendigen Schritte, einschließlich Regionen und Sprachen, Branding und Import von bestehenden Daten. Sie können sogar mit einem „Demokonto“ spielen, um sich mit der Software vertraut zu machen. Jeder Plan wird mit einer kostenlosen Testversion geliefert, bevor Sie sich zur Zahlung verpflichten.

Kundenbetreuung

Der QuickBooks-Kundensupport ist erstklassig. Auf der Website finden Sie umfangreiche Hilfeseiten mit häufig gestellten Fragen sowie Text- und Videoanleitungen. Die Benutzergemeinschaft selbst ist ebenfalls aktiv und hilfreich.

Natürlich ist es auch einfach, die Support-Mitarbeiter über Ihr Dashboard, per E-Mail oder Telefon zu erreichen. Bei den höherpreisigen Tarifen erhalten Sie etwas schnellere und ausführlichere Antworten, da Sie einen eigenen Kundenbetreuer erhalten. Aber auch die niedrigsten Tarife bieten genug Support, um Sie zufrieden zu stellen.

Preisgestaltung

  • Kostenlose Testversion: 30 Tage
  • Einfacher Start: 12 £/Monat oder 1,20 £/Monat + MwSt. bei Abrechnung 4 Monate im Voraus. Beinhaltet 1 Benutzer und alle Basisfunktionen.
  • Grundlegende Funktionen: 20 €/Monat oder 2 €/Monat + MwSt. bei Abrechnung 4 Monate im Voraus. Beinhaltet 3 Benutzer, zahlbare Rechnungen und mehrere Währungen.
  • Plus: 30 £/Monat oder 3 £/Monat + MwSt. bei Abrechnung 4 Monate im Voraus. Beinhaltet 5 Benutzer, Lagerverwaltung und Zeiterfassung für Mitarbeiter.

Urteil

QuickBooks UK Buchhaltungssoftware bietet Online-Zugriff für Einzelunternehmer und Unternehmen jeder Größe. Der Funktionsumfang ist umfangreich und kann ziemlich fortgeschritten sein. Das Preismodell ist eindeutig darauf ausgelegt, Sie langfristig zu halten, da es keinen Sinn macht, die monatlichen Preise zu zahlen. Dennoch sind diese Preise immer noch wettbewerbsfähig. Beachten Sie nur, dass die Preise nicht inklusive Mehrwertsteuer angegeben werden.

Zoho Bücher

AM BESTEN FÜR

Kleine Unternehmen

Website besuchen

  • Einsteigerfreundlich
  • Tolle mobile Anwendungen
  • Gute Kundenbetreuung
  • Tonnenweise Funktionen

Zoho Books ist eine der besten britischen Buchhaltungssoftwaresuiten und bietet eine ansprechende, moderne Plattform, auf die man online zugreifen kann. Sie können Zoho Books 14 Tage lang kostenlos testen und erhalten eine vollständige, durchgängige Buchhaltung, Umsatzverfolgung, Mehrwertsteuer und Ablage. Außerdem gibt es verknüpfbare Bankgeschäfte! Außerdem lässt es sich in mehr als 40 Anwendungen integrieren und bietet so eine umfangreiche Funktionalität. Zoho verwendet ein skalierbares Pay-as-you-go-Modell, das von Einzelpersonen bis hin zu großen Unternehmen eingesetzt werden kann.

Zoho Books-Funktionen

Rechnungsstellung

  • Versenden Sie professionelle Rechnungen, Angebote und Kostenvoranschläge. Diese werden mit mehreren Zahlungsoptionen, Währungen und automatischen Follow-up-E-Mails geliefert. Sie können Ihre Rechnungen auch mit einer digitalen Signaturfunktion sichern.

Ausgaben

  • Verfolgen Sie Ihre fälligen Rechnungen und sehen Sie sich alles über visuelle Grafiken und Diagramme an. Wiederkehrende Ausgaben lassen sich leicht automatisieren, wie bei den meisten der besten Buchhaltungssoftware.

Inventar und Rechnungen 

  • Verwalten Sie Ihre Bestände, Verkäufe und Kundenrechnungen über das Dashboard. Ändern Sie Verkaufspreise im Handumdrehen, wiederkehrende Rechnungen und senden Sie sie zunächst zur Genehmigung.

Bankwesen

  • Verstehen Sie Ihren Cashflow mit sofortigen Daten und genauen Vorhersagen. Sehen Sie, was ein- und ausgeht, und nehmen Sie entsprechende Anpassungen vor.

Projekte

  • Verwalten Sie Teamprojekte, legen Sie Ziele, Zeitpläne und abrechenbare Stunden fest. Überwachen Sie den Prozentsatz der Fertigstellung und arbeiten Sie einfach mit Ihrem Team zusammen.

Integrationen

  • Zoho zeichnet sich durch die Einbeziehung von über 40 Integrationen aus, die die Nutzung des Programms erweitern. Dazu gehört alles von Zahlungsabwicklern wie Stripe und PayPal bis hin zu ESIGN für verschlüsselte digitale Signaturen. Außerdem gibt es Zoho CRM, um Ihre Kontakte, Konten, Produkte und Transaktionen zu synchronisieren.

Besteuerung der Mehrwertsteuer

  • Wählen Sie die richtige Mehrwertsteuer/Steuern vor dem Verkauf, mit mehreren Regeln. Ermitteln Sie mühelos Ihre Mehrwertsteuerschuld, behalten Sie den Überblick über Zahlungen und reichen Sie Ihre Mehrwertsteuererklärungen direkt bei der HMRC ein.

Benutzerfreundlichkeit

Die Einrichtung dieser britischen Buchhaltungssoftware ist dank der Online-Natur der Plattform sehr einfach. Sie brauchen sich nur anzumelden und werden dann durch den Prozess der Eingabe Ihrer Daten, Ihres Firmennamens, der entsprechenden Mehrwertsteuer usw. geführt. Rechnungsstellung, Rechnungen und Ausgaben sind ebenfalls nur einen Klick entfernt und können über einen Assistenten für die ersten Schritte auf dem Dashboard abgewickelt werden.

Alle Hauptfunktionen sind intuitiv auf der linken Seite angeordnet. Für Rechnungen, Auszüge, E-Mails und andere Dokumente können Sie professionelle Vorlagen verwenden. Sie verfügen über genügend Optionen, um sie selbst zu gestalten. Es ist eine der einsteigerfreundlichsten Lösungen, die es gibt.

Was die mobilen Apps für Android und iOS betrifft, so gibt es zwar separate Apps für verschiedene Funktionen. D.h. eine für die Rechnungsstellung und eine andere für den E-Mail-Versand. Sie funktionieren einwandfrei und ermöglichen es Ihnen, unterwegs viel mehr zu erledigen als einige andere.

Kundenunterstützung

Mit Zoho ist es ganz einfach, Support zu erhalten, der während der Arbeitswoche rund um die Uhr zur Verfügung steht. Dies geschieht per E-Mail, Live-Web-Chat oder Telefonanruf. Außerdem gibt es eine Vielzahl von Hilfeseiten, Anleitungen und FAQs auf der Website. Und wenn Sie etwas direktere Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit im offiziellen Forum an die breite Öffentlichkeit wenden.

Preisgestaltung

  • Kostenlose Testversion: 14-Tage
  • Standard: 12 £/Monat oder 120 £/Jahr für 3 Benutzer und alle Standardfunktionen.
  • Professionell: £24/Monat oder £240/Jahr für 5 Benutzer, plus Rechnungsstellung, Inventar, Zeiterfassung und mehr.
  • Premium: £30/Monat oder £300/Jahr für 10 Benutzer, plus eine benutzerdefinierte Domain, Budgetierungstool, Workflow-Regeln und mehr.
  • Zusätze: 2 £/Monat für jeden zusätzlichen Benutzer und 6,50 £/Monat für 50 zusätzliche automatische Scans (Quittungen usw.)

Zoho bittet Sie, sich direkt mit dem Unternehmen in Verbindung zu setzen, um ein Angebot zu erhalten, wenn Ihre Anforderungen nicht in diese Pläne passen.

Fazit

Zoho Books ist nicht der bekannteste Name im Bereich Buchhaltungssoftware für britische Unternehmen, aber es kann sich durchaus sehen lassen. Der Nachteil ist, dass das Pay-as-you-go-Modell, wenn es um das Hinzufügen weiterer Benutzer oder die Verwendung der Auto-Scans-Funktion geht, nicht sehr kosteneffizient für diejenigen ist, die schnell expandieren. Für kleine Unternehmen ist es jedoch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Außerdem hatten wir Probleme beim Importieren von Konten von anderen Plattformen. Nichtsdestotrotz verfügt es über alle cloudbasierten Tools, die Sie benötigen, um Ihre Unternehmensfinanzen im Griff zu behalten, und die wachsende Zahl von Integrationen lässt auf eine vielversprechende Zukunft hoffen. Wir fanden auch die mobilen Apps sauber und in der Lage, uns unterwegs zu beschäftigen.

Kashflow

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Erfahrene, wachsende Unternehmen

Website besuchen

  • Konform mit Making Tax Digital
  • Gutes Mehrwertsteuersystem
  • Verbinden Sie Ihre Banken
  • Automatisierte Rechnungserinnerungen

Kashflow ist eine britische Online-Buchhaltungssoftware für Unternehmen, die die Mehrwertsteuer verwalten kann und die mit der „Making Tax Digital“ (MTD) in Großbritannien konform ist. Sie verfügt auch über eine Lohnabrechnungsoption und ist insgesamt eine leistungsstarke Suite von Tools. Seit ihrer Einführung im Jahr 2005 hat sie sich zu einer der besseren Lösungen entwickelt, wenn Sie von jedem Ort mit einer Internetverbindung auf Ihre Buchhaltung zugreifen möchten.

Kashflow Merkmale

Rechnungsstellung

  • Das vollwertige Rechnungsstellungssystem beginnt mit professionellen Basisvorlagen, die Sie ausfüllen und anpassen können. Die Rechnungsstellung kann spontan oder automatisiert erfolgen, und Sie können auch Mahnungen an spätere Zahler verschicken. Der gesamte Zahlungsprozess kann über Kashflow abgewickelt werden, so dass Kunden online per Karte, Überweisung, Handy oder sogar per Telefon bezahlen können.

Einkäufe und Ausgaben

  • Erstellen Sie mühelos Rechnungen für wiederkehrende Kunden und einmalige Einkäufe, die Sie per E-Mail versenden können. Sie können auch Ihre täglichen Einnahmen und Ausgaben per Telefon erfassen.

MEHRWERTSTEUER

  • Die Mehrwertsteuer ist in Großbritannien mit der MTD-Initiative noch wichtiger geworden, und Kashflow ist damit konform. Das Mehrwertsteuer-Dashboard kennzeichnet verschiedene Mehrwertsteuererklärungen farblich und Sie können sich direkt mit der HMRC verbinden, um Selbstveranlagungserklärungen einzureichen.

Gehaltsabrechnung

  • Die Lohn- und Gehaltsabrechnung ist kostenpflichtig, bietet aber eine beeindruckende Anzahl von Funktionen. Dazu gehören die Verwaltung von Mitarbeiterdaten, die automatische Genehmigung und die Selbstbedienung von Gehaltsabrechnungen.

Bankwesen

  • Verbinden Sie mehrere Bankkonten, um Cashflow-Berichte in Echtzeit zu erhalten und Zahlungen einfach abzustimmen.

Benutzerfreundlichkeit

Kashflow hat eine gewisse Lernkurve und kann für Benutzer, die neu in der webbasierten Buchhaltungssoftware in Großbritannien sind, anfangs überwältigend sein. Die Wissensdatenbank enthält jedoch alles, was Sie brauchen, um sich durch den Prozess zu führen, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen.

Das Layout selbst ist übersichtlich, mit einer guten Reihe von Finanzübersichtsgrafiken. Alle Hauptfunktionen sind auf der linken Seite aufgelistet, und wenn Sie auf eine davon klicken, erhalten Sie weitere Optionen, mit denen Sie bald vertraut sein werden.

Die mobile Version besticht durch ihre Einfachheit, und das ist es auch, was man sich erhofft.

Kundenunterstützung

Im Vergleich zu anderen cloudbasierten Buchhaltungssoftwares, die britische Benutzer kaufen können, kann der Kundensupport von Kashflow ein wenig zu wünschen übrig lassen. Leider wird die lästige Methode der Wissensdatenbank vor der direkten Kontaktaufnahme angewandt, bei der man sich erst durchwühlen muss, bevor man einen Menschen kontaktieren kann. Nichtsdestotrotz gibt es schließlich eine E-Mail-Adresse, und wir konnten die Schnelligkeit der Antwort nicht bemängeln.

Es gibt zwar einige ziemlich gute Video-Tutorials, aber Kashflow hat diese hinter einer Paywall verschlossen, was uns einen halben Stern abzieht.

Preisgestaltung

  • Kostenlose Testversion: 14-Tage
  • Starter: 8 £/Monat + MwSt. oder 56 £/Jahr + MwSt., für Einzelunternehmer, kleine Unternehmen und Freiberufler.
  • Business: £16,50/Monat + MwSt. oder £121/Jahr + MwSt., für kleine bis mittlere Unternehmen. Mit Unterstützung für mehrere Währungen und unbegrenzten Rechnungen und Banktransaktionen.
  • Business + Gehaltsabrechnung: £22,50/Monat + MwSt. oder £160/Jahr + MwSt., einschließlich aller Buchhaltungsfunktionen und dem zusätzlichen Vorteil der Gehaltsabrechnung.

Fazit

Wenn Sie mit anderen Buchhaltungssoftwares vertraut sind, die britische Unternehmen verwenden können, dann ist Ihnen Kashflow vertraut und die Einrichtung dürfte keine großen Schwierigkeiten bereiten. Für Anfänger ist es jedoch eine größere Herausforderung, und der Kundensupport ist nicht der beste. Nichtsdestotrotz kann man nicht leugnen, dass die umfassende Palette an Funktionen die Arbeit gut erledigen kann.

Ein großes Plus ist das Mehrwertsteuersystem, das nahtlos mit der HMRC übereinstimmt. Die Gehaltsabrechnungsfunktion ist ebenfalls eine großartige Ergänzung, auch wenn die zusätzlichen Kosten nicht für jeden attraktiv sind.

Xero

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Gemeinnützige und wohltätige Organisationen

Website besuchen

  • Ausgezeichnete Schnittstelle
  • Skalierbar für alle Unternehmen
  • Gute mobile Apps
  • Unendliche Funktionen

Xero ist eine brillant gestaltete, cloudbasierte Buchhaltungsplattform, die ideal für kleine Unternehmen und sogar gemeinnützige Organisationen ist. Sie können jederzeit und überall über einen Webbrowser darauf zugreifen. Es gibt jetzt auch einige robuste mobile Apps, die Ihnen helfen können, die Dinge von unterwegs aus im Auge zu behalten. Obwohl Xero seinen Sitz in Neuseeland hat, ist es auch in Großbritannien eine beliebte Buchhaltungssoftware.

Xero-Funktionen

Billy Payable

  • Verfolgen Sie Ihre Rechnungen, planen Sie Zahlungen und erhalten Sie einen klaren Überblick über Ihren Cashflow. Besonders vorteilhaft ist, dass Rechnungen sowohl manuell als auch über die Weiterleitung von E-Mail-Anhängen eingegeben werden können.

Mehrwertsteuerabrechnung

  • Da es sich um eine Buchhaltungssoftware für britische Benutzer handelt, können Sie bei der Einrichtung oder auf individueller Basis die anwendbare Mehrwertsteuer auswählen. Xero stellt sicher, dass es HMRC-konform ist und berechnet automatisch alles für eine einfache Einreichung bei HMRC. Dies dauert buchstäblich nur Minuten.

Spesen

  • Verwalten Sie die Spesenabrechnungen Ihrer Mitarbeiter, erfassen Sie Geschäftsbelege mit Ihrem Smartphone und sehen Sie sich Ihre Ausgaben visuell an. Die Überwachung der Mitarbeiterausgaben ist eine beeindruckende Funktion, die Ihnen die Planung und Budgetierung für den nächsten Monat ermöglicht.

Bankverbindungen

  • Verbinden Sie mehrere Bankkonten mit Ihrem Xero-Konto, so dass alle Ihre Transaktionen automatisch genau erfasst werden. So haben Sie einen klaren Überblick über Ihre Ein- und Ausgänge. Sie können auch bestehende oder manuelle Transaktionen mit den entsprechenden Banken abgleichen, damit Sie nichts übersehen.

Zahlungen

  • Neben den üblichen Rechnungsstellungsfunktionen können Sie auch Zahlungen direkt über Stripe, GoCardless und andere akzeptieren. Sie können Transaktionen leicht nachverfolgen und sie automatisch in Ihre Konten eintragen lassen.

Gehaltsabrechnung

  • Xero verfügt über ein von der HMRC anerkanntes Tool für die Lohn- und Gehaltsabrechnung, mit dem Sie Ihre Mitarbeiter bezahlen und die Steuer- und Rentenberechnung automatisieren können. Die E-Mail-Funktion für Gehaltsabrechnungen ist besonders nützlich.

Non-Profit-Funktionen

In Großbritannien ist es schwierig, eine kostenlose Buchhaltungssoftware für Wohltätigkeitsorganisationen zu finden, aber Zero ist führend bei Tools für gemeinnützige Organisationen. Neben dem einzigartigen Steuerstatus von Wohltätigkeitsorganisationen umfassen einige der Funktionen die gemeinsame Nutzung wichtiger Spendeninformationen und die Synchronisierung mit Integrationen für die Mittelbeschaffung. Dazu gehören Marketing, Spenderverwaltung und Spenderzahlungen.

Benutzerfreundlichkeit

Xero ist modern und raffiniert aufgebaut. Sie können sogar eine kostenlose Demoversion ausprobieren, um sich mit den Funktionen vertraut zu machen, obwohl Sie sich zunächst registrieren müssen. Dennoch kann die Fülle an Funktionen für Neulinge entmutigend sein. Sie werden einige Zeit damit verbringen müssen, sich die Anleitungen anzusehen und sich mit allem vertraut zu machen, bevor Sie an Bord gehen.

Alles wird über das Dashboard oder die entsprechende mobile App gesteuert. Die wichtigsten Funktionskategorien werden oben angezeigt, und von dort aus können Sie sich in die Materie einarbeiten. Bei den meisten Funktionen müssen lediglich Formulare ausgefüllt, Daten eingegeben und Optionen aktiviert oder deaktiviert werden.

Sie können Ihr Dashboard sogar mit einer einfachen „+“-Schaltfläche anpassen und auswählen, was Sie in diesen Bereich aufnehmen möchten.

Kundenunterstützung

Der Xero-Kundensupport verfügt nicht über einen Live-Web-Chat, was heutzutage die bevorzugte Methode ist. Sie können jedoch von Ihrem Online-Dashboard aus eine E-Mail senden, und es wird nicht den ganzen Tag dauern, bis Sie eine Antwort erhalten.

Glücklicherweise gibt es zahlreiche Support-Seiten, auf denen Sie sich über Buchhaltung im Allgemeinen informieren, aber auch spezielle Probleme lösen und die Software erlernen können. Dazu gibt es schriftliche Anleitungen, Videos und sogar einen Kurs. Diese sind kostenlos, und der erste Kurs, z. B. über die Verwendung des Dashboards, dauert nur 9 Minuten.

Preisgestaltung

  • Kostenlose Testversion: 30 Tage ohne Verpflichtung
  • Starter: 10 €/Monat für Freiberufler und Einzelunternehmer. Erstellen Sie insgesamt 20 Rechnungen und 5 Abrechnungen.
  • Standard: £24/Monat für kleine Unternehmen. Unbegrenzte Anzahl von Rechnungen und Rechnungen.
  • Premium: 30 €/Monat für größere Unternehmen. Beinhaltet mehrere Währungen.
  • Extras: Gehaltsabrechnung ab 5 €/Monat, Ausgaben 2,50 € pro Benutzer, Projektverfolgung ab 5 €/Monat, CIS-Rückgaben 5 €/Monat, Wise Gateway ab 3 €/Monat.

Fazit

Xero zeichnet sich durch seine moderne Benutzeroberfläche aus und gehört zu den besten Anbietern für die wichtigsten Buchhaltungsfunktionen. Außerdem ist es im Vergleich zu ähnlichen Diensten recht preisgünstig. Der Funktionsumfang lässt sich durch Integrationen weiter ausbauen und die unterstützenden Apps sind das i-Tüpfelchen.

Aufgrund des verwirrenden Premium-Add-on-Modells und des fehlenden Live-Kundensupports erreicht es jedoch nicht ganz 5 Sterne.

Aber.

Es ist nicht unmöglich, einen Mitarbeiter zu erreichen, wenn Sie wirklich Hilfe brauchen, und es gibt eine Fülle von Support-Seiten, die diesen Aspekt nicht zu einem Dealbreaker machen.

Letztendlich gibt Ihnen die Buchhaltungssoftware Xero in Großbritannien einen umfassenden Überblick über Ihre Unternehmensfinanzen und kann Ihre Leistung nur verbessern. Die Non-Profit-Funktionen sind auch für die Betreiber solcher Organisationen eine Überlegung wert.

FreeAgent

BESTE FÜR

Spezielles Angebot mit einem Jahr kostenlosem Rabatt

Website besuchen

  • Gratis-Jahresangebot
  • 30 Tage kostenloser Test
  • Unbegrenzte Anzahl von Kunden
  • Inklusive Gehaltsabrechnung

FreeAgent ist nicht nur ein Name, sondern einer der wenigen Anbieter von Buchhaltungssoftware, die 2021 kostenlos angeboten wird. Sie benötigen lediglich ein Bankkonto unter dem Dach der RBS, NatWest, Ulster Bank. Die Online-Plattform ist ideal für kleine Unternehmen und bietet auch eine kostenlose Testversion an, um sicherzustellen, dass es die richtige Buchhaltungssoftware in Übereinstimmung mit den britischen Vorschriften für Ihr Unternehmen ist.

FreeAgent Merkmale

Rechnungen

  • Erstellen Sie Ihre Rechnungen und Mahnungen in Sekundenschnelle mit hochwertigen, sofort einsetzbaren Vorlagen.

Ausgaben

  • Erfassen, verfolgen und erhalten Sie einen Echtzeit-Überblick über Ihre Geschäftsausgaben, wo immer Sie auch sind, mit Ihrem Telefon.

Gehaltsabrechnung

  • Verwalten Sie Ihre Gehaltsabrechnungen unter einem Dach, damit Sie einen vollständigen Überblick über Ihre Geschäftsausgaben haben. Dank der HR-ähnlichen Funktionen können Sie auch andere Bereiche Ihrer Mitarbeiterdaten verwalten.

Cashflow

  • Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über Ihre Unternehmensfinanzen mit visuellen Diagrammen und sehen Sie die Trends über einen längeren Zeitraum. Dies hilft Ihnen, Ihre Unternehmensstrategie zu verstehen und zu überarbeiten.

Zeiterfassung

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Projekt im Zeitplan liegt und alle damit verbundenen Rechnungen und Finanzen erledigt werden.

To-Do-Listen

  • Einfacher als ein Projekt – erstellen Sie eine Liste der zu erledigenden Aufgaben und arbeiten Sie sich durch.

Steuern

  • Bereiten Sie sich auf Ihre HMRC-konforme Mehrwertsteuer-, Körperschaftssteuer- und Selbstveranlagungs-Steuererklärung vor. Sie können diese sogar automatisch an HMRC senden lassen.

Benutzerfreundlichkeit

Unsere Bewertungen von Buchhaltungssoftware für britische Benutzer bestätigen, dass FreeAgent zu den Programmen gehört, die am einfachsten in Betrieb zu nehmen sind. Die Software verwendet einen auf Fragen basierenden Prozess, um die Funktionen hervorzuheben, die Sie benötigen, und dann ist alles über ein modernes webbasiertes Dashboard leicht zugänglich. Wählen Sie die Optionen aus oder geben Sie die für Sie relevanten Details ein (lokale Umsatzsteuer, Verknüpfung Ihres Bankkontos für den Cashflow usw.). Sie sind fast auf Autopilot.

Die Erstellung professioneller Rechnungen dauert nur wenige Minuten und umfasst Kostenvoranschläge und Angebote, die Sie dann zu gegebener Zeit zu einer vollständigen Rechnung ausbauen können.

Alles, was Sie tun müssen, um den Überblick über Ihre Ausgaben zu behalten, ist ein Foto Ihrer Quittung mit einem Smartphone zu machen.

Kundenbetreuung

Alle Support-Mitarbeiter sind im Vereinigten Königreich ansässig und können leicht per E-Mail oder durch die Buchung eines 20-minütigen Telefonanrufs erreicht werden. Das hört sich vielleicht etwas umständlich an, aber die Bearbeitungszeit ist kurz, und zumindest wissen Sie genau, wann Sie angerufen werden und können sich entsprechend vorbereiten.

Außerdem gibt es kostenlose Online-Webinare, an denen Sie teilnehmen können, sowie eine Reihe von Video-Tutorials zu den ersten Schritten, die sehr hilfreich sind.

Preisgestaltung

Wenn Sie nach einer kostenlosen Buchhaltungssoftware in Großbritannien suchen, haben wir gute Nachrichten. FreeAgent schenkt Ihnen ein Jahr lang die Vollversion, wenn Sie ein Konto bei der NatWest, Royal Bank of Scotland oder Ulster Bank haben. Für alle anderen gelten die folgenden Tarife:

  • Kostenlose Testversion: 30 Tage
  • Einzelunternehmer: 19 £/Monat + MwSt., wobei die ersten 6 Monate 9,50 £ + MwSt. für Neukunden kosten. Oder £95/Jahr + MwSt. für Ihre ersten 12 Monate und £190/Jahr + MwSt. nach den ersten 12 Monaten.
  • Partnerschaften & LLPs: 24 £/Monat + MwSt., wobei die ersten 6 Monate 12 £ + MwSt. für Neukunden betragen. Oder £120/Jahr + MwSt. für Ihre ersten 12 Monate und £240/Jahr + MwSt. nach Ihren ersten 12 Monaten.
  • Gesellschaften mit beschränkter Haftung 29 £/Monat + MwSt. in den ersten 6 Monaten 14,50 £ + MwSt. für Neukunden. Oder £145/Jahr + MwSt. für Ihre ersten 12 Monate und £290/Jahr + MwSt. nach Ihren ersten 12 Monaten.

Fazit

FreeAgent hat viel Konkurrenz, aber es behauptet sich in der Rangliste der besten Buchhaltungssoftware 2021. Es zeichnet sich vor allem durch seine unkomplizierten Preispläne aus, die eine unbegrenzte Skalierbarkeit für jede Unternehmensklassifizierung beinhalten. Allerdings sind die monatlichen Kosten für den durchschnittlichen Einzelunternehmer oder Freiberufler etwas zu hoch, so dass es am besten als Buchhaltungssoftware für britische Kleinunternehmen geeignet ist.

GnuCash

AM BESTEN GEEIGNET FÜR

Kostenlose Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen in Großbritannien auf dem Desktop

Website besuchen

  • Kostenlose Buchhaltungssoftware im Vereinigten Königreich
  • Viele Desktop-basierte Funktionen
  • Kompatibel mit Windows, macOS und Linux
  • Aktive Support-Community

Wenn Sie auf der Suche nach der besten kostenlosen Buchhaltungssoftware sind, die britische Benutzer jetzt kaufen können, dann sollten Sie GnuCash in Betracht ziehen. Es bietet zwar nicht den modernen cloud- bzw. webbasierten Zugang, der in aller Munde ist, ist aber mit Windows, macOS und Linux kompatibel. Es erledigt die Aufgabe gut und ohne zusätzlichen Schnickschnack.

Die Software basiert auf dem Open-Source-Prinzip und verfügt daher über eine aktive Online-Community, die die Plattform vorantreibt. Es ist die ideale Lösung, wenn Sie auf der Suche nach einer Open-Source-Buchhaltungssoftware in Großbritannien sind.

GnuCash Merkmale

Doppelte Buchführung

  • Kennen Sie Ihr Guthaben und Ihre Einnahmen wie Ihre Westentasche – mit vollständiger doppelter Buchführung und visuellen Berichten.

Rechnungsstellung

  • Alle Funktionen für die Rechnungsstellung, die Steuerabrechnung und sogar die Gehaltsabrechnung, die Sie für die Buchhaltung eines Kleinunternehmens benötigen, finden Sie unter einer Registerkarte. Die Vorlagen sind einfach, sehen aber genauso professionell aus wie alle anderen.

Konten für Aktien, Anleihen und Investmentfonds

  • Fügen Sie so viele verschiedene Konten ein, wie für Ihr Unternehmen relevant sind, einschließlich Investitionen.

Erweiterte Berichte

  • Sehen Sie sich das Gesamtbild und einzelne Transaktionen mit endlosen Berichten und Grafiken an, die Sie anpassen oder auf die Sie sich konzentrieren können.

Datenimport

  • Importieren Sie Kontendaten aus früherer Software im QIF/OFX/HBCI-Format, damit Sie bei einer langfristigen Prüfung keine Probleme bekommen.

Abgleich von Kontoauszügen

  • Vermeiden Sie Fehler durch den Abgleich von Transaktionen mit Ihren verknüpften Bankkonten und automatisieren Sie den gesamten Prozess der Transaktionserfassung, ohne dass Sie Daten manuell eingeben müssen.

Mehrere Währungen

  • Arbeiten Sie mit Konten in jeder beliebigen Währung und wechseln Sie zwischen ihnen, um sicherzustellen, dass Ihre Bücher korrekt mit dem Wechselkurs ausgeglichen sind.

Benutzerfreundlichkeit

Wie eine herkömmliche Desktop-Buchhaltungssoftware sieht GnuCash für britische Benutzer etwas veraltet aus. Es hat sicherlich nicht den modernen visuellen Reiz der vielen webbasierten Lösungen da draußen. Wie bei der kostenlosen Buchhaltungssoftware für britische Unternehmen ist es jedoch nicht besonders schwierig zu bedienen, und wir können über die optische Attraktivität hinwegsehen. Sie ist immer noch sauber und leistungsfähig und ermöglicht es Ihnen, jahrelange Finanzdaten ohne Störungen oder Verlangsamungen zu verwalten.

Bei der Inbetriebnahme steht Ihnen ein eingebauter Assistent zur Verfügung, der Sie unabhängig von Ihrem Betriebssystem durch den Prozess führt.

Kundenunterstützung

Da es sich bei GnuCash um eine Open-Source-Software handelt, ist es etwas schwieriger und erfolgloser, mit den ursprünglichen Entwicklern in Kontakt zu treten, aber es gibt dennoch unzählige Möglichkeiten, wenn Sie Hilfe benötigen. Es gibt zum Beispiel ein sehr ausführliches Online-Handbuch, das alle Funktionen des Programms beschreibt. Das ist sehr nützlich, wenn man gerade erst anfängt.

Darüber hinaus gibt es ein Wiki mit Informationen und Anleitungen sowie YouTube-Tutorials und viele von Nutzern erstellte Hilfeinhalte aus der breiten Community. Wenn Sie mit Konten und Software oder besser mit Buchhaltungssoftware vertraut sind, ist die Unterstützung mehr als ausreichend.

Preisgestaltung

Kostenlos: GnuCash ist eine Open-Source-Software und wohl die beste kostenlose Buchhaltungssoftware, die derzeit erhältlich ist.

Fazit

GnuCash ist eine gut entwickelte und funktionsreiche Software, die auf allen wichtigen Betriebssystemen einwandfrei funktioniert. Obwohl es nicht die Funktionalität seiner Premium-Online-Pendants hat, ist es sauber, stabil und lässt sich problemlos skalieren.

Wenn Sie immer darauf bedacht sind, Ihre Geschäftskosten zu senken, oder wenn Sie ein Einzelunternehmer, ein kleines Unternehmen oder ein Start-up-Unternehmen sind, das noch nicht bereit ist, Premium-Software zu kaufen, ist dies die beste kostenlose Buchhaltungssoftware, die Sie finden können.

Wave Buchhaltung

BESTE FÜR

Kostenlose Online-Buchhaltungslösung

Website besuchen

  • Vollständige doppelte Buchführung
  • Kostenlose moderne Online-Software
  • Tolle Schnittstelle
  • Unterstützung mehrerer Währungen

Wave Accounting ist eine kostenlose Online-Buchhaltungssoftware, von der britische Freiberufler und kleine Unternehmen gleichermaßen profitieren können. Sie müssen nur dann extra bezahlen, wenn Sie ein größeres Unternehmen sind, das Funktionen für die Gehaltsabrechnung und Kundenzahlungen benötigt. Für sich genommen erhalten Sie jedoch alles, von der doppelten Buchführung und Rechnungsverwaltung bis hin zu Mehrwährungsfunktionen und gutem Support.

Wave-Funktionen

Buchhaltung

  • Verknüpfen Sie Ihre Bank, verwalten Sie Ausgaben, stellen Sie sicher, dass alles ausgeglichen ist, und seien Sie fit für den Tax Day.

Rechnungsstellung

  • Gestalten Sie eine unbegrenzte Anzahl von Rechnungen aus professionell gestalteten Vorlagen. Dazu gehören auch wiederkehrende Rechnungen, Nachverfolgung und Mahnungen. Akzeptieren Sie Zahlungen mit umlagefinanzierten Gebühren.

Zahlungen

  • Nehmen Sie Zahlungen an und verwalten Sie die Gehaltsabrechnung mit unkomplizierten Kartengebühren, während Sie gleichzeitig Ihren Cashflow und Gewinn/Verlust überwachen.

Quittungen

  • Ordnen Sie Ihre Belege und Ausgaben mit modernem mobilen Scannen von Papierbelegen, die mit OCR-Software gescannt werden.

Benutzerfreundlichkeit

Die Einrichtung der kostenlosen Buchhaltungssoftware GnuCash UK ist dank des mehrstufigen Assistenten mit Dropdown-Menüs sehr einfach. Sie geben einfach Ihre Unternehmensdaten ein und wählen die entsprechenden Optionen für Buchhaltung, Rechnungsstellung, Steuern und Gehaltsabrechnung. Letzteres, wenn dies Teil Ihres Plans ist. Sie können dann entscheiden, ob Sie Ihr Bankkonto für die Verwaltung von Transaktionen verknüpfen oder ob Sie alles manuell eingeben möchten (nicht sehr praktisch). Sie können die Einstellungen dann jederzeit über das Dashboard aufrufen und anpassen.

Wave bietet eine saubere und moderne Schnittstelle. Der Hauptarbeitsbereich zeigt Ihnen Diagramme, Rechnungen oder den Bereich, den Sie auf der linken Seite ausgewählt haben. Als Erstes sehen Sie den gesamten Cashflow, gefolgt von Ihrem Gewinn-/Verlustkonto. Dann können Sie sich mit der Rechnungsstellung und den damit verbundenen Transaktionen befassen.

Die Vorlagen für Kunden, Lieferanten, Produkte und Rechnungen sind zwar weniger detailliert und anpassbar als die einiger Mitbewerber, sehen aber dennoch professionell aus. Alle erforderlichen Felder sind vorhanden, damit die Anwendung effektiv funktioniert.

Kundenunterstützung

Obwohl wir von Knowledge Bots nie besonders begeistert waren, hat Wave einen ziemlich guten Job bei der Implementierung eines solchen gemacht. Er hilft Ihnen, Ihre Anfrage auf den umfangreichen Hilfeseiten einzugrenzen. Und wenn Sie wirklich keine passende Antwort finden, können Sie sich problemlos per E-Mail direkt an die Support-Mitarbeiter wenden. Das ist selten für eine kostenlose Software.

Preisgestaltung

  • Kostenlos: Als eine der besten kostenlosen Online-Buchhaltungssoftware, die britische Unternehmen nutzen können, bietet Wave eine völlig kostenlose Einrichtung. Außerdem bietet Wave alle Funktionen für Buchhaltung, Rechnungsstellung und Belege.
  • Pay-Per-Use: Die Verarbeitung von Kartenzahlungen, einschließlich der Lohnabrechnungsfunktionen, kostet 1,4 % + 20p (EU) oder 2,9 % + 20p (Nicht-EU-Karten).

Fazit

Die Buchhaltungssoftware Wave UK eignet sich vor allem für Freiberufler und Einzelunternehmer, da ihr einige Funktionen fehlen, die größere Unternehmen möglicherweise benötigen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie die Software aus der Perspektive „kostenlos“ betrachten. Sie können kein Inventar verfolgen und es gibt keine Zeiterfassung oder ein vollständiges Projektmanagement. Zahlungen und Gehaltsabrechnungen erfolgen auf einer Pay-per-Use-Basis.

Auch die mobile Funktionalität ist begrenzt. Sie können zwar Rechnungen ausstellen, aber alles andere ist mehr eine Abfrage als eine Arbeitserledigung.

Als kostenlose Cloud-Buchhaltungssoftware, von der britische Nutzer profitieren können, gibt es nicht viel Besseres.

Clearbooks

BESTE FÜR

Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen in Großbritannien

Website besuchen

  • Unverbindliche 30-Tage-Testversion
  • Umfassende Palette an Funktionen
  • Großartige visuelle Berichte
  • HMRC-konforme Mehrwertsteuererklärungen

Clear Books ist eine bekannte und preisgekrönte Buchhaltungslösung, die jetzt auch online verfügbar ist. Die Software besticht durch eine einsteigerfreundliche Oberfläche und bietet alle wichtigen Funktionen zu einem günstigen Preis. Über 13.000 Unternehmen nutzen die Plattform, darunter Global Corporate LTD und Marble Construction. Sie ist auch für ihren hervorragenden Kundensupport bekannt. Werfen wir einen genaueren Blick auf unsere Auswahl der besten Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen in Großbritannien in diesem Test.

Clearbooks Merkmale

Rechnungsstellung

  • Passen Sie professionelle Rechnungsvorlagen für Ihr Branding und Ihre Rechnungsanforderungen an. Dazu gehören automatisch berechnete Steuern und E-Mail-Erinnerungen. Leider gibt es bei der Rechnungsstellung und anderen Aspekten der Software keine automatische Speicherfunktion, sodass eingegebene Daten verloren gehen können, wenn Sie sie nicht selbst speichern.

Ausgaben

  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Geschäftsrechnungen und Ausgaben mit manueller Dateneingabe und Belegscanning.

Bankeinspeisungen

  • Verknüpfen Sie mehrere Banken, um die Transaktionsverfolgung und den Abgleich zu erleichtern und die manuelle Eingabe zu vermeiden.

Zahlungen

  • Bezahlen Sie einfach über Integrationen mit Stripe, PayPal und GoCardless.

MEHRWERTSTEUER

  • Buchhaltungssoftware für das Steuerjahr 2021. Reichen Sie HMRC-konforme Umsatzsteuererklärungen fast automatisch ein.

Währungen

  • Legen Sie Ihre Basiswährung fest und verwalten Sie dann mehrere andere Währungen mit dem „Large“-Tarif. Dazu gehört auch der automatische Währungsumtausch.

Projektverwaltung

  • Führen Sie Ihre Buchhaltung auf Projektbasis, verfolgen Sie Zeit und Meilensteine und zeigen Sie spezielle Berichte an.

Gehaltsabrechnung

  • Zahlen Sie einen Aufpreis für die Payroll-Plattform und verwalten Sie die Gehaltsabrechnungen Ihrer Mitarbeiter, die Abwesenheitszeiten und die relevanten HMRC-Berichte.

Benutzerfreundlichkeit

Clearbooks hat eine der besseren Benutzeroberflächen. Sie ist einfach gehalten und verzichtet auf überflüssigen Buchhaltungsjargon. Sie haben auch Zugang zu einem Demokonto, bevor Sie Ihr Unternehmen richtig einrichten, um die verschiedenen Optionen auszuprobieren.

Zur Unterstützung bei der Einrichtung gibt es auch einen Assistenten für die ersten Schritte, mit dem Sie Ihre Informationen ausfüllen und die verschiedenen Funktionen für Ihr spezifisches Unternehmen feinabstimmen können.

Das Dashboard ist von Anfang an intuitiv, aber Sie können auch die Startseite und verschiedene andere Aspekte anpassen, indem Sie Widgets dorthin ziehen, wo Sie sie haben möchten.

Kundenbetreuung

Alle zahlenden Kunden haben Anspruch auf kostenlose Schulungen und Support, einschließlich einer persönlichen Sitzung mit einem qualifizierten Buchhalter, was ideal ist, wenn Sie zum ersten Mal ein Unternehmen gründen.

Allgemeiner Support ist per Telefon, direkter E-Mail und über das Support-Ticket-System in Ihrem Online-Konto verfügbar.

Preisgestaltung

  • 30 Tage kostenlose Testversion: Testen Sie die Software bis zu 30 Tage lang unverbindlich, bevor Sie eine Rechnung erhalten.
  • Klein: 12 £/Monat, 10,80 £/Monat (12 Monate im Voraus), 4,80 £/Monat (2 Jahre im Voraus): Zugang zu allen Kernfunktionen.
  • Groß: £24/mo, £21.60/mo (12 Monate im Voraus), £19.20/mo (2 Jahre im Voraus): Zugriff auf alle Hauptfunktionen, plus CIS, mehrere Währungen und MTD-Mehrwertsteuerberichte.
  • Lohnabrechnung Add-on: Ab 6,48 €/Monat, mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion.

Fazit

Insgesamt ist Clearbooks eine ideale Lösung für kleine Unternehmen und solche, die gerade erst anfangen und eine benutzerfreundliche Plattform benötigen. Es verfügt über alle Kernfunktionen, die Sie benötigen, und obwohl die Lohnbuchhaltung ein Premium-Zusatzmodul ist, bleibt es eine preislich konkurrenzfähige Option.

Was sind die Vorteile einer Buchhaltungssoftware?

Wenn wir die Buchhaltungssoftware vergleichen, die britischen Unternehmen zur Verfügung steht, gibt es einige klare Vorteile gegenüber altmodischen Methoden oder dem ausschließlichen Verlassen auf einen Buchhalter:

Einfache und leichte Dateneingabe

Die Dateneingabe ist auch für nicht unbedingt geschulte Personen einfach. Die Felder sind bereit, ausgefüllt zu werden.

Making Tax Digital

Die britische Regierung und die britische Steuerbehörde HMRC haben eine Initiative für Making Tax Digital (MTD) gestartet. Die beste Online-Buchhaltungssoftware für britische Kleinunternehmer kann Sie fast automatisch auf die Steuererklärungen vorbereiten.

Automatisierung

Ob es darum geht, wiederkehrende Rechnungen einzurichten, Berechnungen durchzuführen oder einen visuellen Überblick über Ihre Konten zu erhalten – eine gute Software erledigt die harte Arbeit für Sie.

Diagramme und Berichte

Sie können Ihr Unternehmen nur dann optimieren und ausbauen, wenn Sie seine Finanzlage wirklich verstehen. Die Berichte und Diagramme, die eine Buchhaltungssoftware für Einzelunternehmer, Großunternehmen und KMU im Vereinigten Königreich bietet, geben Ihnen schnell und oft in Echtzeit Einblicke.

Zeit- und Kostenersparnis

Buchhaltungssoftware im Vereinigten Königreich spart sowohl Zeit als auch Geld. Mit einfachen Funktionen wie der Möglichkeit, ein Foto einer Quittung in das System einzugeben, oder der Tatsache, dass Sie kein externes Buchhaltungsteam benötigen (zumindest bis zum Tax Day), ist es ein Kinderspiel.

Zusammenarbeit

Ihre Konten sind in der Regel mit einer Vielzahl von Personen verbunden. Das können Ihre Mitarbeiter und Ihr Team sein, Verkäufer und Lieferanten, Kunden, Buchhalter und Wirtschaftsprüfer. Mit moderner Software können alle zusammenarbeiten. Auch einzelne Projekte können nachverfolgt werden.

Skalierbarkeit und Zugänglichkeit

Moderne Buchhaltungssoftware ist viel skalierbarer und funktioneller, als wenn Sie beispielsweise nur mit Tabellenkalkulationen arbeiten. Außerdem ist sie viel leichter zugänglich. Dank der Online-Optionen benötigen Sie beispielsweise im Vereinigten Königreich keine Mac-Buchhaltungssoftware. Sie brauchen nur einen Webbrowser oder eine mobile App.

Was Sie bei der Auswahl von Buchhaltungssoftware beachten sollten

Nicht alle der besten Buchhaltungssoftwares in Großbritannien haben die gleichen Funktionen oder die gleiche Preisstruktur, daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Bedürfnisse berücksichtigen, bevor Sie sich für eine Option entscheiden.

Budget

Was können Sie sich realistischerweise jeden Monat für die beste Buchhaltungssoftware leisten? Die Kosten selbst können als Ausgaben betrachtet werden. Andererseits können Sie mit einer solchen Software langfristig Zeit und Geld sparen. Wie bei allen anderen Produkten ist es wichtig, die Preispläne zu prüfen und zu überlegen, wie sie sich auf Ihr Geschäftsbudget auswirken, bevor Sie sich festlegen. Zum Glück gibt es für die meisten Buchhaltungslösungen kostenlose Testversionen.

Art und Größe des Unternehmens

Was ist die Art und Größe Ihres Unternehmens? Benötigen Sie die beste Buchhaltungssoftware für mittelständische Unternehmen in Großbritannien? Oder etwas Spezielleres?

Kommen Sie mit einem Programm aus, das nur wenige Benutzer unterstützt, oder benötigen Sie eine Lösung für die Zusammenarbeit?

Zugänglichkeit

Welche Art von Zugänglichkeit benötigen Sie? Wenn Sie alles vor Ort erledigen und nur macOS verwenden, ist es vielleicht eine gute Idee, die beste Buchhaltungssoftware für Mac in Großbritannien zu finden. Wenn Sie jedoch ein externes Team haben oder von unterwegs auf die Software zugreifen möchten, ist eine modernere cloudbasierte Lösung die bessere Wahl. Auf diese kann von jedem Ort mit einem Webbrowser und einer Internetverbindung zugegriffen werden. Und die Unterstützung mobiler Anwendungen für Android und iOS macht die Plattform noch vielseitiger.

Wenn Sie viele Papierbelege haben, insbesondere für Ausgaben, können mobile Apps diese einscannen. Die Software erkennt sie und legt sie entsprechend ab.

Zusammenarbeit

Wenn Sie ein einzelner Freiberufler sind, ist die Zusammenarbeit vielleicht nicht so wichtig. Aber auch Kleinstunternehmen können von einer solchen Funktion profitieren. Und wenn der Tag der Steuererklärung ansteht, ist es natürlich auch hilfreich, einen professionellen Buchhalter hinzuzuziehen, der bei der ordnungsgemäßen Ablage hilft.

Gehaltsabrechnung

Für ein effizientes Unternehmen ist es wichtig, so wenig Softwarepakete und Systeme wie möglich zu verwenden. Deshalb ist es immer gut, nach einer Lohnabrechnungsfunktion Ausschau zu halten. Wenn wir Buchhaltungssoftware im Vereinigten Königreich vergleichen, finden wir einige, die diese Funktion standardmäßig bieten. Bei anderen müssen Sie dafür extra bezahlen, und bei manchen ist sie gar nicht enthalten.

Integrierte Meldungen an HMRC

Sie sollten sich nur für eine Lösung entscheiden, die mit der Mehrwertsteuer und der HMRC konform ist. Einige der besten Buchhaltungssoftware für das Vereinigte Königreich bieten Ihnen sogar die Möglichkeit, MwSt.- und Selbstveranlagungserklärungen direkt an die HMRC zu senden.

Importfähigkeit

Wenn Sie ein Unternehmer sind, haben Sie wahrscheinlich bereits eine Buchhaltung auf einer anderen Plattform. In diesem Fall muss Ihre neue Software über eine geeignete Importfunktion verfügen, damit Sie alles in dasselbe System übertragen können. GnuCash ist ein besonders gutes Beispiel, da Sie Daten in QIF, OFX und HBCI importieren können.

Zusammenfassung

Die beste britische Buchhaltungssoftware ist so konzipiert, dass sie die Verwaltung von Gewinnen und Verlusten, Steuern und Ausgaben sowie den Rechnungsstellungsprozess erleichtert. Egal, ob es sich um eine Option für Unternehmen oder eine webbasierte Buchhaltungssoftware für Selbstständige in Großbritannien handelt, unsere Bewertungen und Leitfäden bieten Optionen für alle.

FAQ

Welche Buchhaltungssoftware wird im Vereinigten Königreich verwendet?

Die beste Buchhaltungssoftware im Vereinigten Königreich finden Sie in unserer Liste. Jede Plattform wird von Tausenden von Einzelpersonen, Unternehmen und anderen Organisationen genutzt. Traditionell war die auf einem Computer installierte Software die wichtigste Methode zur Verwaltung von Konten. Im Vereinigten Königreich wird jedoch inzwischen die sogenannte webbasierte Cloud-Software bevorzugt. Diese wird in der Regel mit unterstützenden mobilen Anwendungen mit unterschiedlichem Funktionsumfang geliefert.

Sage ist die beliebteste Buchhaltungssoftware im Vereinigten Königreich, weil es das am längsten bestehende und vertrauenswürdigste Unternehmen ist, aber dicht gefolgt von anderen, die den Weg des Cloud-Zugangs gewählt haben.

Welche Buchhaltungssoftware ist die beste im Vereinigten Königreich?

Unsere Bewertungen der Buchhaltungssoftware für große und kleine Unternehmen im Vereinigten Königreich zeigen, dass QuickBooks insgesamt das beste Gesamterlebnis bietet. Die webbasierte Lösung ist vollgepackt mit Funktionen und bietet etwas für jedes Unternehmen zu einem vernünftigen Preis.

Welche ist die einfachste Buchhaltungssoftware?

Software kann entmutigend sein, selbst wenn Sie sie schon einmal benutzt haben. Bei unserem Vergleich von Buchhaltungssoftware für britische Kunden haben wir festgestellt, dass QuickBooks und Clearbooks am benutzerfreundlichsten sind. Das liegt an der großartigen Unterstützung bei der Einrichtung und den intuitiven Benutzeroberflächen.

Welche Buchhaltungssoftware ist am weitesten verbreitet?

Sage, das es in der einen oder anderen Form seit über 40 Jahren gibt, ist nach wie vor die am häufigsten verwendete Buchhaltungssoftware im Vereinigten Königreich. Dahinter folgen der langjährige Rivale QuickBooks und eine Handvoll leistungsstarker Plattformen wie FreshBooks und Xero. Das macht sie natürlich nicht zwangsläufig zu den besten, obwohl QuickBooks nach wie vor unser Spitzenreiter ist.

Welche Software wird von Buchhaltern verwendet?

Auch wenn Buchhalter nicht unbedingt alle Funktionen der führenden Buchhaltungssoftware im Vereinigten Königreich benötigen, gibt es doch eine Menge Überschneidungen. Buchhalter kümmern sich um die tägliche Datenerfassung, während Buchhalter tiefere Analysen vornehmen und die Konten für die Ablage vorbereiten. Unser Vergleich der britischen Buchhaltungssoftware zeigt, dass keine Software der anderen überlegen ist. Vielmehr ermöglichen die besten Programme die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Buchhaltern.

赞(0) 打赏
未经允许不得转载:Software-Experte » 10 beste Buchhaltungssoftware, die britische Unternehmen heute nutzen sollten

评论 抢沙发

  • 昵称 (必填)
  • 邮箱 (必填)
  • 网址